Lantenhammer Williamsbirne ungefiltert

42,90 €*

Inhalt: 0.7
Produktnummer: LANTWIU
Obstbrand
Land: Deutschland
Region: Bayern
Volumenprozent: 42,00%
Hersteller/Weingut: Lantenhammer Destillerie GmbH, Josef-Lantenhammer-Platz 1, 83734 Hausham
Produktinformationen "Lantenhammer Williamsbirne ungefiltert"

Lantenhammer's Williamsbirnen wachsen im Großraum Südtirol, Bozener Becken sowie im Vintschgau bei Schlanders in den Höhenlagen. Das zweite bedeutende Gebiet ist Franken in der Gegen bei Volkach. Überwiegend ältere Bäume, die per Hand geerntet und gepflegt werden. Durch die unterschiedlichen Klimazonen und Terroirs gibt dies dem Brand eine interessante und intensive Struktur.

  • Birne PUR, intensiver Aroma der ganzen Birne wild-aromatisch -
  • optimale Trinktemperatur 14 -18 °C
  • Maischung: sanftes einmaischen (nur quetschen) in Gärbehältern und ansetzen mit Reinzuchthefen. Temperaturgesteuerte Vergärung, ca. 18-20 C - Gärzeit ca. 3 Wochen
  • Brennverfahren: 2fach gebrannt mit Rauh- und Feinbrand in Kupferkesseln nicht größer als 450 Ltr. Inhalt. Langsame Destillation - Verwendung nur der Mittelläufe (Herzstücke) mit ca. 70% vol.
  • Lagerung: atmungsaktive Lagerung in alten Steingut-Fässern mit bis zu 1000 Ltr. Inhalt, Lagerzeit je nach Jahrgang und Sorte ca. 2 Jahre; Steingut hat eine ähnlich atmungsaktive Eigenschaft wie Barriques, jedoch geben die Tonbehälter keinen Geschmack ans das Destillat ab; Lagerschwund an Alkohol pro Jahr 1,5%
  • Verarbeitung: zurückstellen auf Trinkstärke mit Quellwasser der "Bannwald-Quelle" am Fuße der Schlierseer Berge. Keine Filtration daher viele Aromakomponenten der Frucht mit im Destillat. Durch das zurückstellen des Destillates von 70% auf Trinkstärke von 42% fallen gewisse Härtebildner des Wassers und ätherische Öle des Destillates aus und bilden eine leichte Trübung. Da dies eine Kältetrübung ist, sieht man dies erst bei Temperaturen unter 10 C.

Cross-sells

Ouzo 12 Anislikör
OUZO 12 ist durch und durch ein griechisches Traditionsgetränk und repräsentiert in Deutschland wie kaum eine andere Marke Gelassenheit, Geselligkeit und Gastfreundschaft. Seinen milden, nuancenreichen Geschmack verdankt OUZO 12 einer Komposition griechischer Samen, Kräuter und Gewürze, sowie durch zweifache Destillation. OUZO 12 ist das authentische griechische Original aus dem Fass Nr. 12 seit 1880 – weltweit der Ouzo Nr. 1. OUZO 12 – für meine guten Freunde.

11,90 €*
Bruichladdich Whisky Geschenkpackung 3x200ml Set
Bruichladdich ist der geschmackvolle Provokateur unter den Whiskys – destilliert, gereift und abgefüllt auf der legendären Whisky-Insel Islay. Das exklusive Selection-Geschenkset enthält je eine 0,2-l-Liter-Flasche Bruichladdich Scottish Barley, Islay Barley und Port Charlotte Scottish Barley. Feinster Genuss aus schottischer Gerste und reinem Islay-Quellwasser, ohne Kältefiltration und ohne zugesetzte Farbstoffe Kompromisslose Qualität von der Insel Islay Die Bruichladdich-Brennerei (sprich: Brook-laddie) wurde 1881 von den Harvey-Brüdern auf Islay gegründet, der berühmtesten Whisky-Insel Schottlands. Noch heute, nach der vollständigen Renovierung und Wiederinbetriebnahme durch die Neugründer Mark Reynier und Simon Coughlin im Jahr 2000, entstehen die herausragenden Single Malts in den viktorianischen Anlagen – und in authentischen Variationen: von ungetorft bis stark getorft, jedoch immer ohne Kältefiltration und ohne den Zusatz von Farbstoffen. BRUICHLADDICH SCOTTISH BARLEY unpeated/ungetorft 50% vol. ungetorfter Single Malt Scotch Whisky Flaggschiff der Brennerei 100 % schottische Gerste Extrem langsame traditionelleDestillation, ohne Kältefiltration, ohne Zusatz von Farbstoffen Reifung in Fässern aus amerikanischer Eiche Multi-Vintage-Cuvée BRUICHLADDICH ISLAY BARLEY unpeated/ungetorft 50% vol. ungetorfter Islay Single Malt Scotch Whisky der pure Ausdruck der Insel Islay 100% Islay Gerste (angebaut auf Vertragsfarmen) Reifung in Fässern aus amerikanischer Eiche PORT CHARLOTTE SCOTTISH BARLEY heavily peated/stark getorft 50% vol. Stark getorfter Islay Single Malt Scotch Whisky mit 40 ppm Phenolgehalt 100 % schottische Gerste Reifung in Fässern aus französischer und amerikanischer Eiche

Inhalt: 0.6 Liter (107,50 €* / 1 Liter)

64,50 €*
Weingut Strauss Welschriesling Classic
Weingut Strauss, Gamlitz - Südsteiermark VERKOSTUNGSNOTIZ: leichter, frische und stahliger Wein Aromatik nach frischen Äpfeln klare Stilistik typische Welschriesling-Stilistik Über das Weingut Strauss Im Herzen der Südsteiermark, in Steinbach bei Gamlitz, liegt der Weinbau- und Kellereibetrieb "Strauss". Unübersehbar der Gamlitzberg, auf dem die Rebsorten von höchster Güte unter optimalen klimatischen Bedingungen gedeihen.

9,50 €*

Up-sells

Vallendar Williams-Christ-Birne
Brennerei Hubertus Vallendar - Birnenbrand - Prämierungen: Der Feinschmecker - Heft 03/98 - die Feinschmecker-Jury verkostete 81 europäische Destillate aus der aromatischen Frucht. Sieger bei dieser Jury wurde der Williamsbrand der Brennerei Hubertus Vallendar. Goldmedaille "World Spirits Awards 2005" 93,3 Punkte von 100 Punkten. Silbermedaille "World Spirits Awards 2006" 89 Punkte von 100 Punkten. Bewertung der Jury: im Duft weiche, klare Frucht (Fruchtnektar), grünlich-frisch, Zitrus-Minze, feine Würze, etwas heuig-strohig. Geschmack :Deutliche, intensive Williams, bananig-süß, grün-grasig, leicht getreidig, noch etwas hart. Williams pur, noch jugendlich-fordernd. Die Williams-Birne wurde 1770 in Aldermaston, England entdeckt. Verbreitet ist sie mittlerweile in Europa und den USA. Sie reift je nach den klimatischen Bedingungen von Ende August bis Ende September. Die Williams-Birne für unsern Edelbrand stammen aus dem französischen Rhônetal. Sie werden schonend zerkleinert und von Stiel und Haut befreit. Das Mus wird dann schonend in die abgehende Gärung destilliert.

Inhalt: 0.5 Liter (68,00 €* / 1 Liter)

34,00 €*
Lantenhammer Vogelbeerbrand unfiltriert
Eberesche - süsse mährige Vogelbeere teils wild gesammelt, teils aus Anbau - Herkunft: Böhmen und Mähen - die Vogelbeeren werden in der Destillerie Lantenhammer gefroren angeliefert. Durch das Frosten wird die Para-Sorbin-Säure der Früchte abgebaut und sie werden dadurch milder im Geschmack; VERKOSTUNGSNOTIZ Lantenhammer Vogelbeerbrand: Sensorik: Herbfruchtig, eigenwillig, sanfter Mandelton - für Liebhaber - nicht jedermanns Geschmack, ideal nach kräftigen Gerichten - wärmend nach nassen Spaziergängen Maischung: die Vogelbeeren werden gefroren angeliefert. Durch das Frosten wir die Para-Sorbin-Säure der Früchte abgebaut und sie werden dadurch milder im Geschmack. Sanftes Einmaischen (nur durch Quetschung) in Gärbehältern und ansetzen mit Reinzuchthefen. TemperaturgesteuerteBergärung, ca 20-22 Grad C. - Gärzeit ca. 6 Wochen Brennverfahren: 2fach gebrannt mit Rauh- und Feinbrand in Kupferkesseln nicht größer als 450 Ltr. Inhalt. Langesame Destillation - Verwendung nur der Mittelläufe (Herzstücke) mit 70% vol. Verarbeitung: zurückstelllen auf Trinkstärke mit Quellwasser der "Bannwald-Quelle" am Fuße der Schlierseer Berge. Anschließend Filtration bei +2 C und Füllung in Flaschen.

Inhalt: 0.5 Liter (115,80 €* / 1 Liter)

57,90 €*
Ziegler Williamsbirne
Die Klassiker: Kernobst-Edelbrände aus dem Hause Ziegler, produziert aus handverlesenen Birnen aus den Hochlagen des Wallis, des Vintschgaues und der Steiermark, rein im Duft, von dichter Geschmeidigkeit mit betörender Frucht, die Verkörperung von Williams Christ. (Für eine 0,7 l Flasche benötigt man 14 kg Birnen.) Über die Brennerei Die Edelobstbrennerei Gebr. J. & M. Ziegler GmbH, wurde 1865 in Freudenberg am Main gegründet. Als Brauerei mit Brennrecht schrieb sie damals schon Geschichte. Ziegler produziert heute immer noch auf dem ursprünglichen Gelände im baden-württembergischen Freudenberg, inmitten der idyllischen Landschaft an der Mainschleife nahe Miltenberg. Damals wie heute wird die Destillerie mit viel Hingabe und Esprit geführt. Der Blick geht in die Zukunft, ohne die traditionellen Werte zu vergessen. Seit jeher wird bei der Produktion der Edeldestillate echte Handarbeit geleistet. Von der Obsternte bis zur Etikettierung der Flaschen – bei Ziegler wird noch Hand angelegt. So hat es die Edelobstbrennerei Gebr. J. & M. Ziegler GmbH als Manufaktur mit besonderem Qualitätsanspruch geschafft, zu einer der führenden Destillerien Deutschlands aufzusteigen. Heute kennt jeder Genussmensch den Namen Ziegler und die feinen Brände, Geiste, Liköre, Whiskys sowie die Fruchtessige aus der Manufaktur in Freudenberg am Main.

69,95 €*
Lantenhammer Marillenbrand
an den Berghängen des Vintschgauer Tales wachsen die berühmten Vintschgauer Marillen (Aprikosen) - sie werden noch in traditioneller bäuerlicher Struktur angebaut und zu den Sammelstellen gebracht. Auch verwendet Lantenhammer Marillen aus der Begeron Höhenregion aus Südfrankreich sowie die intensiven Rosenmarillen aus Ungarn. VERKOSTUNGSNOTIZ Lantenhammer Marillenbrand: Marille PUR, betörende Frucht, pure Natur, feine fruchtige Nase und weicher milder Geschmack, bleibt unendlich lange am Gaumen - ein Geheimtipp! Trinktemperatur: 14-18 C Maischung: einmaischen, komplettes entsteinen der Früchte und ansetzen mit Reinzuchthefen; temperaturgesteuerte Vergärung, ca. 18-20 Grad - Gärzeit ca. 2 Wochen Brennverfahren: 2fach gebrannt mit Rauh- und Feinbrand in Kupferkesseln nicht größer als 450 Ltr. Inhalt. Langsame Destillation - Verwendung nur der Mittelläufe (Herzstücke) mit ca. 70% vol. Lagerung: atmungsaktive Lagerung in alten Steingut-Fässern mit bis zu 1000 Ltr. Inhalt - Lagerzeit je nach Jahrgang und Sorte ca. 2 Jahre. Steingut hat eine ähnlich atmungsaktive Eigenschaft wie Barriques, jedoch geben die Tonbehälter keinen Geschmack an das Destillat ab - Lagerschwund an Alkohol pro Jahr 1,5 % Verarbeitung: zurückstellen auf Trinkstärke mit Quellwasser der "Bannwald-Quelle" am Fuße der Schlierseer Berge - anschließend Filtration bei +4 Grad und Füllung in Flaschen

Inhalt: 0.5 Liter (95,80 €* / 1 Liter)

47,90 €*
Eau de Vie de Poire Williams Theo Preiss
Elsass - Williamsbirne - Wunderbar weicher, dreifach destillierter Brand aus dem Hause Theo Preiss/Mittelwhir - unsere \"Hausmarke\"

Inhalt: 0.7 Liter (45,64 €* / 1 Liter)

31,95 €*

Related products

Lantenhammer Marillenbrand
an den Berghängen des Vintschgauer Tales wachsen die berühmten Vintschgauer Marillen (Aprikosen) - sie werden noch in traditioneller bäuerlicher Struktur angebaut und zu den Sammelstellen gebracht. Auch verwendet Lantenhammer Marillen aus der Begeron Höhenregion aus Südfrankreich sowie die intensiven Rosenmarillen aus Ungarn. VERKOSTUNGSNOTIZ Lantenhammer Marillenbrand: Marille PUR, betörende Frucht, pure Natur, feine fruchtige Nase und weicher milder Geschmack, bleibt unendlich lange am Gaumen - ein Geheimtipp! Trinktemperatur: 14-18 C Maischung: einmaischen, komplettes entsteinen der Früchte und ansetzen mit Reinzuchthefen; temperaturgesteuerte Vergärung, ca. 18-20 Grad - Gärzeit ca. 2 Wochen Brennverfahren: 2fach gebrannt mit Rauh- und Feinbrand in Kupferkesseln nicht größer als 450 Ltr. Inhalt. Langsame Destillation - Verwendung nur der Mittelläufe (Herzstücke) mit ca. 70% vol. Lagerung: atmungsaktive Lagerung in alten Steingut-Fässern mit bis zu 1000 Ltr. Inhalt - Lagerzeit je nach Jahrgang und Sorte ca. 2 Jahre. Steingut hat eine ähnlich atmungsaktive Eigenschaft wie Barriques, jedoch geben die Tonbehälter keinen Geschmack an das Destillat ab - Lagerschwund an Alkohol pro Jahr 1,5 % Verarbeitung: zurückstellen auf Trinkstärke mit Quellwasser der "Bannwald-Quelle" am Fuße der Schlierseer Berge - anschließend Filtration bei +4 Grad und Füllung in Flaschen

Inhalt: 0.5 Liter (95,80 €* / 1 Liter)

47,90 €*