Syrah rosé IGP Luc Pirlet

6,95 €*

Inhalt: 0.75 Liter (9,27 €* / 1 Liter)
Produktnummer: LPSY
Roséwein
Land: Frankreich
Region: Südfrankreich
Volumenprozent: 12,50%
Zusatz: enthält Sulfite
Alter: 2020
Hersteller/Weingut: Summum S.a., Jevoumont, 30, B-4910 Theux, Belgien
Produktinformationen "Syrah rosé IGP Luc Pirlet"

Vin de Pays D'OC - Südfrankreich - Luc Pirlet - Classique-Linie = Fruchtbetonte Rebsortenweine, sortentypisch ausgebaut

VERKOSTUNGSNOTIZ:

  • im Duft nach kleinen, roten Früchten: Himbeeren, Waldbeeren,...
  • geschmeidig und frisch, zart und weinig -
  • ein idealer Frühlingswein

Über das Weingut

In der geschichtsträchtigen Region des Languedoc erzeugt Luc Pirlet seine Weine auf den modernsten Stand der Weinbereitung. Seine Konzentration auf rebsortenreine Weine belässt jedem Wein seinen ursprünglichen Charakter und bietet dem Weintrinker eine Produktpalette für jede Gelegenheit.

mehr Informationen zu Luc Pirlet

Up-sells

Domaine Houchart Cotes de Provence rosé
VERKOSTUNGSNOTIZ:lachsrosa Farbe mit erfrischendem Duft und lebendiger Säurestruktur Rebsorten: Grenache, Cinsault und Cabernet-Sauvignon wunderbar frisch-fruchtig und leicht würzig getragen von einer feinen Struktur, die das Geschmackserlebnis lange im Mund ausklingen lässt. AUSZEICHNUNGEN: Bester Rosé weltweit im Wettbewerb "Trophee des Vinalies Internationales" 2013 Über das Weingut Die Domaine Houchart der Familie Quiot liegt am Fuß des Berges St. Victoire, ca 15 km vor Aix-en-Provence. Erworben wurde das Landgut 1890 vom Urgroßvater des heuutigen Besitzer, der ein Freund des Malers Cezanne war. Die Region ist weltberühmt für ihre frischen, zart aromatischen Roseweine. Der Domaine Houchart Rose wird diesem Ruf mehr als gerecht. Er ist der meistverkaufte Rose de Provence inden USA.

Inhalt: 0.75 Liter (14,60 €* / 1 Liter)

10,95 €*
Champagner Bruno Paillard rosé
Bruno Paillard Rose - ein delikater Rose-Champagner der Extraklasse mit 85% Pinot Noir und einem Hauch Chardonnay! VERKOSTUNGSNOTIZ: zart-lachsrosa Farbe trocken und sehr frisch mit einem zarten Himbeerbukett und schlanker Säure - Der englische Weinkritiker Johnson attestiert diesem eleganten Champagner: "Ein kleines, aber wunderbares junges Champagnerhaus mit hervorragenden seidenweichen Weinen..." Komponiert überwiegend aus 85% Pinot Noir und einem Hauch von 15% Chardonnay entsteht der Brut Rose nur aus der ersten Pressung! Der Pinot Noir wird als Weißwein (bei schneller Pressung und Trennung von Saft und Schalen bleibt der Most des Pinot Noirs sehr hell) und zum Teil als Rotwein (durch eine längere Gärung der Säft MIT Schale) vinifiziert.Diese sehr feine und besondere Mischung der beiden Vinifikationen geben ihm seine einzigartige Farbe und Aromen. Sehr wenig dosiert ist dieser rosé ein authentischer Brut.Er verführt durch ein anregendes Bukett nach schwarzen Johannisbeeren und Erdbeeren, und präsentiert sich am Gaumen frisch mit zarten Zitrusklängen und einem feinen Mousseux.In jungem Alter rosa-goldene Farbe mit Nuancen von Himbeere und Kupfer, die mit zunehmendem Alter ins lachsrosa übergeht. In Weißglasflaschen abgefüllt, verführt er sofort durch die Zartheit seiner Farbe.In der Nase überwiegen die Johannisbeere und andere leicht säuerliche Beeren, dann kommen Aromen von Kirsche, Walderdbeere und Veilchen hinzu. Ein zitroniger Duft deutet auf die diskrete Präsenz von Chardonnay hin. Mit zunehmendem Alter entwickeln sich Aromen dunkler Früchte wie Sauerkirschen, Brombeeren, Feigen....Im Mund Präsenz von reifen roten Früchten, frischer, sehr elegantes und rafiniertes Finale - lang ohne schwer zu wirken. Datiertes Deogorgement auf allen Flaschen!!Bruno Paillard ist 1953 in Reims geboren. Seit 1704 waren eine Vorfahren Winzer und Weinmakler in Bouzy und Verzenay, zwei Grand Cru Lagen der Champagne. 1975 begann er selbst als Weinmakler tätig zu werden. Doch sehr bald hatte er den Traum, einen anderen Champagner zu kreieren, einen sehr reinen, sehr eleganten. So beschloss er, sein eigenes Champagnerhaus zu gründen. Im Januar 1981 ist Bruno Paillard 27 Jahre alt. Gewappnet allein mit seinem Willen, ohne Weinberge, ohne Geld, verkauft er seinen alten Jaguar MK2, der damals als Sammlerobjekt avanciert war. Das war sein Anfangskapital.Wahnsinn! In der Champagne herrscht zu dieser Zeit Protektionsismus, so dass seit fast 100 Jahren kaum ein neues Champagnerhaus entstehen konnte! Und doch haben seine Weine schnell Erfolg und schon 1988 schreibt der berühmte englische Weinkritiker Hugh Johnson: \"Kleines aber prestigevolles junges Champagnerhaus mit hervorragenden seidenweichen Weinen!\"Als er sich 1990 vergrößern möchte, baut Bruno Paillard ein Haus aus Edelstahl, Glas und Holz: drei Materialien als Symbol der drei edlen Behälter des Champagners. Diese hochmoderne Kellerei verbindet die Tradition des Champagners mit den modernsten und qualitativsten Techniken. Heute produziert das Haus etwa 500 000 Flaschen im Jahr, die zu 70 % in mehr als 30 Länder , vor allem in Europa, Asien und Nordamerika, exportiert werden. Überall wo diese Weine präsent sind, werden sie ausschließlich an die gehobene Gastronomie und den traditionellen Weinfachhandel geliefert. Diese selektive Distribution ist durch die Pfelge der Sommeliers und Cavisten eine Qualitätsgarantie für den Endkunden.

Inhalt: 0.75 Liter (78,00 €* / 1 Liter)

58,50 €*
Cape Bridge Pinotage Rose
Rosewein aus Südafrika - ein frischer Rose mit fruchtigen Erdbeer- und Himbeeraromen aus der typischen südafrikanischen Pinotage-Traube

6,50 €*
Fraenzi Rosarot Frizzante Bavarese Rose
Fraenzi (sprich: Fränzi) ist ein Frizzante bavaraese rosé aus dem Fürstl. Castell'sches Domänenamt - Castell/Steigerwaldspritzig - prickelnde Variation aus besten duftenden Weiß- und Rotweintrauben. Mit dem Namen FRAENZI wurden in früherer Zeit Cuvées aus besonders hochwertigen und wohlschmeckenden Rebsorten bezeichnet, die in den Weinbergen im gemischten Satz gemeinsam angebaut und gekeltert wurden. Heute ist FRAENZI rosarot eine Variation aus den Rebsorten Domina und Kerner und erhält seine Farbe durch das gemeinsame Keltern von roten und weißen Trauben. Seine erfrischenden Aromen von Erdbeere und Kirsche sammeln den Sommer im Glas; 750 ml Sektflasche - FRAENZI entsteht in der Art eines italienischen Frizzante durch Imprägnierung mit Kohlensäure.

Inhalt: 0.75 Liter (11,33 €* / 1 Liter)

8,50 €*
Bouvet Cremant Cuvée Tresor Rosé AOC brut
Cremant Tresor Rose aus dem Hause Bouvet VERKOSTUNGSNOTIZ: 100% Cabernet Sauvignon trocken und fruchtig sucre 12 / acidité 4.5 Ein luxuriöser, trockener Cremant Rose aus der Region Saumur für festliche Anlässe. Trocken und fruchtig mit ausgereiften Aromen, aus 100% Cabernet Sauvignon für ein bisschen Luxus zwischendurch. Dieser zart roséfarbene Sparkling präsentiert sich sehr feinperlig mit Anklängen an Brioche und Noten von Beerenfrüchten – eine ideale Alternative zum Champagner! AUSZEICHNUNGEN: Silber Medaille 2001 - Mundus Vini Bronze Medaille 2000 - Concours CIVAS WELT AM SONNTAG 17.11.2019 93/100 Bouvet Saumur Trésor 2010 92/100 Bouvet Saumur Trésor 2016 92/100 Bouvet Saumur Trésor 2009 91/100 Bouvet Saumur Zéro Dosage 2015 90/100 Bouvet Saumur Instinct 2015 90/100 Bouvet Saumur Ogmius 2015 90/100 Bouvet Saumur Trésor rosé mehr Infos gibt's hier:

Inhalt: 0.75 Liter (25,27 €* / 1 Liter)

18,95 €*
Bretz Spätburgunder rosé Eiswein
Der Spätburgunder wird auch Pinot Noir, Pinot Nero, Blauburgunder oder Cleyner genannt und wurde wahrscheinlich von den Römern angepflanzt. Es handelt sich um eine Rebe von hoher Bedeutung innerhalb der Weinwelt, weshalb sie als Edelrebe bezeichnet werden kann. Diese Rarität, die Familie Bretz bei mindestens - 8 °C geerntet hat, bildet einen absoluten Höhepunkt und das Glanzlicht eines großen Jahrganges. Die hohe Konzentration seiner Inhaltsstoffe verleiht diesem Wein jahrzehntelange Haltbarkeit. VERKOSTUNGSNOTIZ: Köstlich ist sein harmonisches Süße-Säüre-Spiel. in der Farbe kräftiges Lachsrosa Lage: Bechtolsheimer Homberg Beeindruckend sind für den Genießer Aromen, die uns an reife Walderdbeeren erinnern! Pur genossen, ist er ein beeindruckendes Erlebnis. Aber auch zu Süßspeisen oder zu cremigem Doppel-Rahmkäse schmeckt er vorzüglich. Trinktemperatur: 9-11°C - Alkohol: 8,0 % Vol. - Säure: 10,5 g/l, Restzucker: 183,3 g/lA - ein edelsüßer Wein Das Dorf Bechtolsheim liegt im Herzen von Rheinhessen am Fuß des Petersberg, von dem man einen ausgezeichneten Blick über die Gegend hat. Ein altes Steinrelief, gefunden in einem der Weingärten der Familie Bretz, zeugt von den früheren Grundbesitzern: Im 17. Jahrhundert gehörte das Land einem Mainzer Nonnenkloster. Seit 1721 jedoch ist es in der Hand der Familie Bretz, heute vertreten durch Ernst Bretz und seine Söhne Horst und Harald. Begünstigt durch Klima und Bodenstruktur, jedoch ohne klangvollen Namen großer Lagen, hat man sich auf die Herstellung von qualitätvollen Weinen zu moderaten Preisen entschlossen. Eine besondere Spezialität der Familie ist die risikoreiche Erzeugung von Eiswein. Der "Winzer des Jahres" 2013/2014 kommt aus Rheinhessen: Das Weingut Ernst Bretz in Bechtolsheim ist ein Mehrgenrationenwerk. Engagement und Rückhalt faszinieren; die Fangemeinde ist weit über die ganze Republik verstreut und reicht bis nach Übersee. Die Liason von Traditionspflege und Modernisierung ist das Erfolgsrezept für eine Familie, die das Profil von Rheinhessen seit Jahrzehnten geschärft hat. Den Titel "Winzer des Jahres" darf Bretz führen, nachdem 2013 eine große Menge seiner Weine mit Medaillen ausgezeichnet wurden. Davon waren alleine 60 Medaillen in Gold - ein Rekordwert, der dem Weingut bei der DLG-Bundesweinprämierung den höchsten Platz sicherte.

27,50 €*

Cross-sells

Terrine vom Fasan mit Armagnac
eine Terrine mit perfekter Balance zwischen Fleisch, Kräutern und Gewürzen…so sind die Pasteten von Arnaud zu beschreiben. Für das im Jahr 1950 in Aixe gegründete, inhabergeführte Unternehmen, ist für die Erzeugung ihrer Pasteten das Beste gerade gut genug ist. Es werden ausschließlich natürliche Zutaten verarbeitet, d.h. keinerlei künstliche Aromen, Farb- und Konservierungsstoffe verwendet. Die Produktion ist technologisch auf dem allerneusten Stand, um eine kontinuierliche Spitzenqualität zu gewährleistet - und die Aromen klar und unverfälscht wiederzugeben Zutaten: Schwein (Fett, Fleisch), Fasan (20%), Geflügelleber, MIlch, Eier , Salz, Armagnac (1%), natürliche Aromen, Gewürze Nährwerte pro 100g 291 kcal = 1209 kJ Fett: 26g davon gesättigte Fettsäuren: 9,2 g Kohlenhydrate: 0,3 g davon Zucker: 0,3 g Eiweiß: 14,1 g Salz: 1,61 g

5,95 €*
%
Feel Munich Dry Gin
In einem Hinterhof im Münchner Stadtteil Großhadern, wird nach traditionellem Verfahren in einer der modernsten deutschen Destillationsanlagen, Gin noch von Hand destilliert. Die Herstellung eines erstklassigen Gin beginnt natürlich bei der Auswahl des Alkohols, sowie seiner Gewürze und Früchte. Es brauchte fast 1 Jahr Zeit und sehr viel Geduld um die 17 enthaltenen Botanicles zu einem unvergesslichen Geschmackserlebnis zu vereinen. Von Hand werden alle Früchte und Gewürze sortiert und geprüft. Erst nach dieser ausgiebigen Kontrolle gelangen alle Zutaten handverlesen in den kupfernen Kessel. Das Mazerieren der Gewürze und Früchte aus kontrolliert biologischem Anbau in Bio-Agraralkohol ist die Voraussetzung für diesen erlesenen Gin. Das unvergleichbare Geschmackserlebnis ergibt sich durch die für jeden Gin typische Wacholdernote. Der Geschmack von frischen Limetten, Blaubeeren und Aroniabeeren ist die persönliche Geschmacksrichtung dieses außergewöhnlichen Gin. Die danach aufflammende leichte Würze des Korianders wird durch das florale Wesen des Lavendels sanft aufgefangen und eine unbeschreibliche Milde bleibt zurück. Für das Erreichen dieser herausragenden Milde, die besonders von Frauen geschätzt wird, werden keine Mühen gescheut und es wird mehrfach, langsam und dadurch besonders aromaschonend destilliert. Ein typischer Münchener Gin, wird natürlich auch mit Münchner Wasser hergestellt. Bevor der Gin jedoch mit Trinkwasser auf einen Alkoholgehalt von 47% gebracht werden kann, wird er einer sehr feinen, aber aromaschonenden Filtration unterzogen. Für ein besonders intensives Aroma, wird auf einen Kältebehandlung verzichtet. Im letzten Schritt wird er abgefüllt und von Hand etikettiert und verpackt. Jetzt haben wir es fast geschafft einen außergewöhnlichen Gin auf seinen Weg zu bringen. Vorher muss er jedoch noch 3 Monate ruhen, bevor er in diversen Cocktails und Longdrinks als Feel! Munich Dry Gin sein einzigartiges Aroma entfalten kann.

Inhalt: 0.5 Liter (63,90 €* / 1 Liter)

31,95 €* 32,50 €* (1.69% gespart)
Bouvet Cremant brut blanc AOC Cuvée Excellence
der Cremant Cuvee Excellence von Bouvet-Ladubay ist ein Cremant de Loire VERKOSTUNGSNOTIZ: 80% Chenin blanc und 20% Chardonnay - die Trauben werden nach der Ernte handverlesen - traditionelle Flaschengärung, hellgelb in der Farbe mit einer langanhaltenden Perlage - elegant, spritzig und erfrischend, schöne Nase - blumig, fruchtig (weiße Blume, Geißblatt, Akazie) sucre 12 / acidité 5.5 Bouvet Excellence Brut Crémant des Jahres 2016/Weinwirtschaft Beim Wettbewerb der Zeitschrift Weinwirtschaft „Die 100 Weine des Jahres 2016“, veröffentlicht am Fr. 13.1., hat Bouvet den 1. Platz in der Abteilung Flaschengärung Frankreich gewonnen. Dies ist dem Brut Excellence zum 2. Mal in Folge gelungen, nachdem bereits der Trésor Blanc 6 Jahre diesen Titel holen konnte. Eine hohe Auszeichnung für die Basisqualität von Bouvet!

12,95 €*
Ca dei Frati Rosa dei Frati DOC
Riviera del Garda Bresciano - Rosewein - Gardasee/Lombardei VERKOSTUNGSNOTIZ: hochfeiner Rose verspielte Art, sehr filigraner Duft nach Himbeern, Kirschen, reifen Äpfeln und Zitrusfrüchten einer der besten Roseweine aus Italien Über das Weingut Das Weingut Ca dei Frati ist ein echter Familienbetrieb, der heute von den drei Geschwistern Anna Maria, Gian Franco und Igino Dal Cero gefüht wird. Anna Maria kümmert sich um Marketing und Verkauf, Gian Franco um die Weinberge und Igino hat sich zum genialen Kellermeiste entwickelt. Auch die betagten Eltern - Santina und Pietro - sind noch involviert und den Kindern ein Vorbild - waren es doch ihre Pionier-Leistungen, die den Grundstein für die heutigen Erfolge legten.

Inhalt: 0.75 Liter (19,93 €* / 1 Liter)

14,95 €*
Hirschkuss Birndl
Hirschkuss mit Bügelverschluss - der fruchtige Birnenbrandlikör mit 25 % vol. die neueste Kreation. Ein Genießerlikör für alle Sinne. Erhältlich in der original Schnackelverschlussflasche

13,95 €*

Related products

Merlot IGP Luc Pirlet
Vin de Pays Languedoc- Classique-Linie = fruchtbetonte Rebosortenweine, sortentypisch ausgebaut VERKOSTUNGSNOTIZ: tiefe, intensive Farbe - delikate Verbindung von kleinen schwarzen Beeren und Gewürznoten - voll und geschmeidig, leichte Tanninpräsenz in der Jugend mit schneller Entwicklung gute Ausgewogen - Luc Pirlet Über das Weingut In der geschichtsträchtigen Region des Languedoc erzeugt Luc Pirlet seine Weine auf den modernsten Stand der Weinbereitung. Seine Konzentration auf rebsortenreine Weine belässt jedem Wein seinen ursprünglichen Charakter und bietet dem Weintrinker eine Produktpalette für jede Gelegenheit.

Inhalt: 0.75 Liter (9,27 €* / 1 Liter)

6,95 €*