Filter
Cognac Chateau de Montifaud Napoleon
Cognac "Napoleon" - Petite Champagne - das Chateau de Montifaud befindet sich seit 6 Generationen in Familienbesitz. Michel und Laurent Vallet führen ein vorbildliches und traditionsbewußtes Familienunternehmen mit Hingabe und Passion! TASTING NOTES: Im Duft nach getrockneten Blumen und Vanille, im Abgang etwas Pflaume, Alterung 15-18 Jahre in alten Fässern, bernsteinfarbig, vanillig, geschmeidig und rund am Gaumen, trockene Früchte und Dörrpflaume im Abklang Die Familie Vallet produziert Cognacs ausschließlich aus ihrem eigenen Weinberg, den sie in den besten Lage der "Petite und Grand Champagne" besitzen. Die Angeac-Champagne und Jarnac-Champagne Böden haben eine sehr hohe kalkreiche Konzentration und sind für Branntweine mit einer ausgeprägten Blütennote geeignet. Dieser "Campanien" (kalkiger Boden) ist ein maßgebender Wertfaktor für die Güte des Cognacs: ausgeprägte Blütennote, eine unvergleichliche Feinheit, Intensität des Duftes und Mustergültigkeit in der Länge. Er begündet den guten Ruf, der in dieser Gegen erzeugten Branntweine. Michel und Laurent beherrschen alle Herstellungs-Etappen: ein sehr großer Unterschied zu manch Anderen...Die Chateau-Bezeichnung ist außergewöhnlich in dem Cognac-Anbaugebiet. Sie steht im Zusammenhang mit dem Weinberg und wird von Vater zu Sohn vermacht. Im Gegensatz zum Bordeaux Anbaugebiet, ist es unmöglich diese Bezeichnung zu erwerben. Nur ein Zehntel alter Familien haben das Glück die Bezeichnung \"Chateau\" zu führen.

Inhalt: 0.7 Liter (84,14 €* / 1 Liter)

58,90 €*
Cognac Chateau de Montifaud L10
Cognac L10 Premium - TASTING NOTES: rund 12 Monate Alterung in einem jungen Fass, danach in "futs roux" goldene Robe die Kern- und Steinobstaromen sind kräftiger als die Blütennotenaromen, welche einen strukturierten Cognac ergeben die Blütendüfte entwickeln sich zu Trockenblumennoten. der Cognac ist fruchtig mit Noten von Pflaume und Aprikose geschmeidig am Gaumen Die Familie Vallet produziert Cognacs ausschließlich aus ihrem eigenen Weinberg, den sie in den besten Lagen der Petit und Grand Champagne besitzen in Geschenkpackung

43,95 €*
%
Cognac Lheraud XO L'Oublie
Cognac XO Karaffe „L'Oublie" Das Haus Guy Lheraud besteht seit dem Jahr 1680 und gehört zu den besten Adressen für ausgezeichneten Cognac. Als Alleinlieferant des englischen Oberhauses "House of Lords" ist es der hohen Qualität verpflichtet und baut heute auf 55 Hektar die edelsten Rebsorten an. Der Wein wird traditionsbewusst schonend zu Cognac destilliert und ohne jede Zusätze in einer formschöne Karaffe gefüllt.

Inhalt: 0.7 Liter (93,57 €* / 1 Liter)

65,50 €* 69,50 €* (5.76% gespart)
Cognac Chateau de Montifaud VSOP
Single Estate Cognac Premium in der edlen "Diva"-Karaffe - Das Chateau Montifaud befindet sich seit 6 Generationen in Familienbesitz. Vater Michel und Sohn Laurent Vallet führen ein vorbildliches Familienunternehmen mit Hingabe und Passion! TASTING NOTES: fruchtiges Aroma mit floralen Nuancen, voller Körper mit Pflaumen und Aprikosen im Abgang, Alterung 8-10 Jahre, darunter 10-12 Monate in einem jüngeren Faß, nachher in "Futs roux" goldene Farbe, geschmeidig und fein am Gaumen Noten von Pflaume und Aprikose Die Familie Vallet produziert Cognacs ausschließlich aus ihrem eigenen Weinberg, den sie in den besten Lage der "Petite und Grand Champagne" besitzen. Die Angeac-Champagne und Jarnac-Champagne Böden haben eine sehr hohe kalkreiche Konzentration und sind für Branntweine mit einer ausgeprägten Blütennote geeignet. Dieser "Campanien" (kalkiger Boden) ist ein maßgebender Wertfaktor für die Güte des Cognacs: ausgeprägte Blütennote, eine unvergleichliche Feinheit, Intensität des Duftes und Mustergültigkeit in der Länge. Er begündet den guten Ruf, der in dieser Gegen erzeugten Branntweine. Michel und Laurent beherrschen alle Herstellungs-Etappen: ein sehr großer Unterschied zu manch Anderen...Die Chateau-Bezeichnung ist außergewöhnlich in dem Cognac-Anbaugebiet. Sie steht im Zusammenhang mit dem Weinberg und wird von Vater zu Sohn vermacht. Im Gegensatz zum Bordeaux Anbaugebiet, ist es unmöglich diese Bezeichnung zu erwerben. Nur ein Zehntel alter Familien haben das Glück die Bezeichnung "Chateau" zu führen.

Inhalt: 0.7 Liter (57,07 €* / 1 Liter)

39,95 €*
%
Hennessy VS Cognac
Hennessy VS erhalten Sie bei uns aktuell mit 2 stylischen Highball-Gläsern von Michael Young

36,90 €* 39,90 €* (7.52% gespart)
Cognac Lheraud XO Charles VII
Cognac der Extraklasse aus dem Hause Guy Lheraud - in formschöner Karaffe Charles VII TASTING NOTES: 40 Jahre in Barriques aufwendige Karaffe in Holzkiste mit Zertifikat vollmundig, komplex und opulent mit einer breiten Palette von Vanille, Kaffeebohnen, Haselnüsse feine Balance und langer Abgang

Inhalt: 0.7 Liter (341,43 €* / 1 Liter)

239,00 €*
Cognac Lheraud XO Eugenie
Dieser 30 Jahre gereifte Cognac Lheraud XO Eugenie weist ein excellentes Bukett und eine goldbraune Farbe auf. Es folgen feine Aromen nach Holz, gegrilltem Brot und trockenen Früchten. Wunderbar ausgewogen im Mund und mit delikaten Tanninen. TASTING NOTES: in formschöner Karaffe in Holzkiste mit Zertifikat bemerkenswert opulent elegant mit Aromen von Nüssen, getrockneten Aprikosen und einem Hauch von Vanille süße Gewürze im Abgang GESCHICHTE: Das Haus Guy Lheraud besteht seit dem Jahr 1680 und gehört zu den besten Adressen für ausgezeichneten Cognac. Als Alleinlieferant des englischen Oberhauses "House of Lords" ist es der hohen Qualität verpflichtet und baut heute auf 55 Hektar die edelsten Rebsorten an. Der Wein wird traditionsbewusst schonend zu Cognac destilliert und ohne jede Zusätze in einer formschöne Karaffe gefüllt.

Inhalt: 0.7 Liter (270,00 €* / 1 Liter)

189,00 €*
Cognac 1977 Lheraud
Jahrgangs-Cognac 1977 aus dem Hause Lheraud in Holzkiste mit Expertise GESCHICHTE: Das Haus Guy Lheraud besteht seit dem Jahr 1680 und gehört zu den besten Adressen für ausgezeichneten Cognac. Als Alleinlieferant des englischen Oberhauses "House of Lords" ist es der hohen Qualität verpflichtet und baut heute auf 55 Hektar die edelsten Rebsorten an. Der Wein wird traditionsbewusst schonend zu Cognac destilliert und ohne jede Zusätze in einer formschöne Karaffe gefüllt.

Inhalt: 0.7 Liter (670,00 €* / 1 Liter)

469,00 €*
Cognac 1966 Lheraud
Jahrgangs-Cognac 1966 aus dem Hause Lheraud in Holzkiste mit Expertise GESCHICHTE: Das Haus Guy Lheraud besteht seit dem Jahr 1680 und gehört zu den besten Adressen für ausgezeichneten Cognac. Als Alleinlieferant des englischen Oberhauses "House of Lords" ist es der hohen Qualität verpflichtet und baut heute auf 55 Hektar die edelsten Rebsorten an. Der Wein wird traditionsbewusst schonend zu Cognac destilliert und ohne jede Zusätze in einer formschöne Karaffe gefüllt.

Inhalt: 0.7 Liter (784,29 €* / 1 Liter)

549,00 €*
Cognac 1970 Lheraud
Jahrgangs-Cognac 1970 aus dem Hause Lheraud in Holzkiste mit Expertise GESCHICHTE: Das Haus Guy Lheraud besteht seit dem Jahr 1680 und gehört zu den besten Adressen für ausgezeichneten Cognac. Als Alleinlieferant des englischen Oberhauses "House of Lords" ist es der hohen Qualität verpflichtet und baut heute auf 55 Hektar die edelsten Rebsorten an. Der Wein wird traditionsbewusst schonend zu Cognac destilliert und ohne jede Zusätze in einer formschöne Karaffe gefüllt.

Inhalt: 0.7 Liter (712,86 €* / 1 Liter)

499,00 €*
Cognac 1942 Lheraud
Jahrgangs-Cognac aus dem Jahr 1942 in Holzkiste mit Expertise - LIMITIERT! GESCHICHTE: Das Haus Guy Lheraud besteht seit dem Jahr 1680 und gehört zu den besten Adressen für ausgezeichneten Cognac. Als Alleinlieferant des englischen Oberhauses "House of Lords" ist es der hohen Qualität verpflichtet und baut heute auf 55 Hektar die edelsten Rebsorten an. Der Wein wird traditionsbewusst schonend zu Cognac destilliert und ohne jede Zusätze in einer formschöne Karaffe gefüllt.

Inhalt: 0.7 Liter (1.141,43 €* / 1 Liter)

799,00 €*
Cognac 1960 Lheraud
Jahrgangs-Cognac 1960 in Holzkiste mit Expertise aus dem Hause Guy Lheraud GESCHICHTE: Das Haus Guy Lheraud besteht seit dem Jahr 1680 und gehört zu den besten Adressen für ausgezeichneten Cognac. Als Alleinlieferant des englischen Oberhauses "House of Lords" ist es der hohen Qualität verpflichtet und baut heute auf 55 Hektar die edelsten Rebsorten an. Der Wein wird traditionsbewusst schonend zu Cognac destilliert und ohne jede Zusätze in einer formschöne Karaffe gefüllt.

Inhalt: 0.7 Liter (855,71 €* / 1 Liter)

599,00 €*
Cognac 1976 Lheraud
Jahrgangs-Cognac 1976 in Holzkiste mit Expertise - Fins Bois - 46% Geschichte Das Haus Guy Lheraud besteht seit dem Jahr 1680 und gehört zu den besten Adressen für ausgezeichneten Cognac. Als Alleinlieferant des englischen Oberhauses "House of Lords" ist es der hohen Qualität verpflichtet und baut heute auf 55 Hektar die edelsten Rebsorten an. Der Wein wird traditionsbewusst schonend zu Cognac destilliert und ohne jede Zusätze in einer formschöne Karaffe gefüllt.

Inhalt: 0.7 Liter (670,00 €* / 1 Liter)

469,00 €*
Cognac 1978 Lheraud
Jahrgangs-Cognac aus dem Jahre 1978 in Holzkiste mit Expertise aus dem Hause Guy LheraudGESCHICHTE: Das Haus Guy Lheraud besteht seit dem Jahr 1680 und gehört zu den besten Adressen für ausgezeichneten Cognac. Als Alleinlieferant des englischen Oberhauses "House of Lords" ist es der hohen Qualität verpflichtet und baut heute auf 55 Hektar die edelsten Rebsorten an. Der Wein wird traditionsbewusst schonend zu Cognac destilliert und ohne jede Zusätze in einer formschöne Karaffe gefüllt.

Inhalt: 0.7 Liter (670,00 €* / 1 Liter)

469,00 €*
Cognac Lheraud Cuvee 10
Nach 10 Jahren Reife im Eichenholzfaß entfaltet dieser Cognac aus dem Hause Guy Lheraud noch viel Kraft am Gaumen mit einem leichten Vanillearoma, das man der Limousinen-Eiche zu verdanken hat. TASTING NOTES ausgewogener Cognac mit Aromen von Zitrusfrüchten und süßen Gewürzen

57,50 €*
Chateau Montifaud Cognac Sabina VSOP
Chateau de Montifaud VSOP - Karaffe SabinaSeit 6 Generationen hat Familie Vallet mit ihrem Familienbetrieb im Herzen des Cognac-Gebiets Erfahrung in der Kunst der Cognac-Herstellung. Der Stil des Hauses birgt große Eleganz und ein duftiges, nuanciertes Bukett. Ein weicher und geschmeidiger Cognac in VSOP-Qualität. Traditionell 8 bis 10 Jahre gelagert, davon etwa ein Jahr in einem jüngeren Fass - perfekt! TASTING NOTES: Alterung 12 Monate in Jungen Fässern nachher in "Futs roux" goldene Robe, Weinstockblütennote aber bedeutend mehr Lindeblütennote wie die VS-Qualität Langsame Evolution zu trockenen Blumen, fruchtgeschmackvoller Cognac nach Birne und Aprikose geschmeidig und fein zum Gaumen Die Familie Vallet produziert Cognacs ausschließlich aus ihrem eigenen Weinberg, den sie in den besten Lage der \"Petite und Grand Champagne\" besitzen. Die Angeac-Champagne und Jarnac-Champagne Böden haben eine sehr hohe kalkreiche Konzentration und sind für Branntweine mit einer ausgeprägten Blütennote geeignet. Dieser \"Campanien\" (kalkiger Boden) ist ein maßgebender Wertfaktor für die Güte des Cognacs: ausgeprägte Blütennote, eine unvergleichliche Feinheit, Intensität des Duftes und Mustergültigkeit in der Länge. Er begündet den guten Ruf, der in dieser Gegen erzeugten Branntweine. Michel und Laurent beherrschen alle Herstellungs-Etappen: ein sehr großer Unterscheid zu manch Anderen...Die Chateau-Bezeichnung ist außergewöhnlich in dem Cognac-Anbaugebiet. Sie steht im Zusammenhang mit dem Weinberg und wird von Vater zu Sohn vermacht. Im Gegensatz zum Bordeaux Anbaugebiet, ist es unmöglich diese Bezeichnung zu erwerben. Nur ein Zehntel alter Familien haben das Glück die Bezeichnung \"Chateau\" zu führen. weiter Produkte dieses Hersteller: Chateau de Montifaud Cognac VSOP

Inhalt: 0.5 Liter (71,00 €* / 1 Liter)

35,50 €*
Cognac Lheraud Cuvee 20
20 Jahre im Faß gereift. Im Laufe der Jahre erfährt dieser Cognac aus dem Hause Guy Lheraud eine konstante Verdunstung, die einer dritten Destillation gleicht. Dadurch entsteht eine unvergleichliche Feinheit, ein bemerkenswerter Duft sowie samtweiche Gaumenfreude. TASTING NOTES reicher, vollmundiger Cognac mit Noten von Vanille, Zimt und Orangenschale

79,90 €*
Cognac Lheraud Vieux Millenaire
Cognac 25 Jahre alt - vollmundig und ausgewogen Über Guy Lheraud Das Haus Guy Lheraud besteht seit dem Jahr 1680 und gehört zu den besten Adressen für ausgezeichneten Cognac. Als Alleinlieferant des englischen Oberhauses "House of Lords" ist es der hohen Qualität verpflichtet und baut heute auf 55 Hektar die edelsten Rebsorten an. Der Wein wird traditionsbewusst schonend zu Cognac destilliert und ohne jede Zusätze in einer formschöne Karaffe gefüllt. Im Jahre 1680 begann Alexander Lheraud seine Weinberge in dem kleinen Dorf Lasdoux, im Herzen der Region Cognac, Petite Champagne, in der Nähe der Stadt Châteauneuf anzubauen. Im Jahr 1800 beginnt die Familie Lheraud die erste Destillation; die nächsten Generationen haben die Tradition verfolgt und sie haben den Weinberg weiterhin erhöht, bis Guy Lheraud im Jahr 1970 beschließt, seine Cognacs unter der eigenen Marke zu verkaufen.

115,00 €*
Cognac 1978 Chateau de Montifaud
Jahrgangs-Cognac in der attraktiven Helios-Flasche - Die Familie Vallet produziert Cognacs ausschließlich aus ihrem eigenen Weinberg, den sie in den besten Lage der "Petite und Grand Champagne" besitzen. Die Angeac-Champagne und Jarnac-Champagne Böden haben eine sehr hohe kalkreiche Konzentration und sind für Branntweine mit einer ausgeprägten Blütennote geeignet. Dieser "Campanien" (kalkiger Boden) ist ein maßgebender Wertfaktor für die Güte des Cognacs: ausgeprägte Blütennote, eine unvergleichliche Feinheit, Intensität des Duftes und Mustergültigkeit in der Länge. Er begründet den guten Ruf, der in dieser Gegen erzeugten Branntweine. Michel und Laurent beherrschen alle Herstellungs-Etappen: ein sehr großer Unterschied zu manch Anderen...Die Chateau-Bezeichnung ist außergewöhnlich in dem Cognac-Anbaugebiet. Sie steht im Zusammenhang mit dem Weinberg und wird von Vater zu Sohn vermacht. Im Gegensatz zum Bordeaux Anbaugebiet, ist es unmöglich diese Bezeichnung zu erwerben. Nur ein Zehntel alter Familien haben das Glück die Bezeichnung \"Chateau\" zu führen.

Inhalt: 0.7 Liter (284,29 €* / 1 Liter)

199,00 €*
Cognac Lheraud Extra
Lheraud Extra ist ein herrlich samter Cognac aus dem Hause Guy Lheraud in formschöner Karaffe 30 Jahre im Barrique in formschöner Karaffe mit Holzkiste und Zertifikat opulent, mit einem schönen Abgang, komplex und lang am Gaumen mit einer Reihe von süßen Noten und Gewürzen GESCHICHTE: Das Haus Guy Lheraud besteht seit dem Jahr 1680 und gehört zu den besten Adressen für ausgezeichneten Cognac. Als Alleinlieferant des englischen Oberhauses "House of Lords" ist es der hohen Qualität verpflichtet und baut heute auf 55 Hektar die edelsten Rebsorten an. Der Wein wird traditionsbewusst schonend zu Cognac destilliert und ohne jede Zusätze in einer formschöne Karaffe gefüllt.

Inhalt: 0.7 Liter (250,00 €* / 1 Liter)

175,00 €*
Cognac 1961 Lheraud
Jahrgangs-Cognac 1961 in Holzkiste mit Expertise aus dem Hause Guy Lheraud GESCHICHTE: Das Haus Guy Lheraud besteht seit dem Jahr 1680 und gehört zu den besten Adressen für ausgezeichneten Cognac. Als Alleinlieferant des englischen Oberhauses "House of Lords" ist es der hohen Qualität verpflichtet und baut heute auf 55 Hektar die edelsten Rebsorten an. Der Wein wird traditionsbewusst schonend zu Cognac destilliert und ohne jede Zusätze in einer formschöne Karaffe gefüllt.

Inhalt: 0.7 Liter (855,71 €* / 1 Liter)

599,00 €*
Cognac 1968 Lheraud
Jahrgangs-Cognac aus dem Jahr 1968 in Holzkiste mit Expertise GESCHICHTE: Das Haus Guy Lheraud besteht seit dem Jahr 1680 und gehört zu den besten Adressen für ausgezeichneten Cognac. Als Alleinlieferant des englischen Oberhauses "House of Lords" ist es der hohen Qualität verpflichtet und baut heute auf 55 Hektar die edelsten Rebsorten an. Der Wein wird traditionsbewusst schonend zu Cognac destilliert und ohne jede Zusätze in einer formschöne Karaffe gefüllt.

Inhalt: 0.7 Liter (784,29 €* / 1 Liter)

549,00 €*
Cognac 1967 Lheraud
Jahrgangs-Cognac aus dem Jahr 1967 in Holzkiste mit Expertise GESCHICHTE: Das Haus Guy Lheraud besteht seit dem Jahr 1680 und gehört zu den besten Adressen für ausgezeichneten Cognac. Als Alleinlieferant des englischen Oberhauses "House of Lords" ist es der hohen Qualität verpflichtet und baut heute auf 55 Hektar die edelsten Rebsorten an. Der Wein wird traditionsbewusst schonend zu Cognac destilliert und ohne jede Zusätze in einer formschöne Karaffe gefüllt.

Inhalt: 0.7 Liter (784,29 €* / 1 Liter)

549,00 €*
Cognac 1938 Lheraud
Jahrgangs-Cognac aus dem Jahre 1938 in Holzkiste mit Expertise aus dem Hause Guy Lheraud (Cognac 1938 Lheraud) GESCHICHTE: Das Haus Guy Lheraud besteht seit dem Jahr 1680 und gehört zu den besten Adressen für ausgezeichneten Cognac. Als Alleinlieferant des englischen Oberhauses "House of Lords" ist es der hohen Qualität verpflichtet und baut heute auf 55 Hektar die edelsten Rebsorten an. Der Wein wird traditionsbewusst schonend zu Cognac destilliert und ohne jede Zusätze in einer formschöne Karaffe gefüllt.

Inhalt: 0.7 Liter (1.141,43 €* / 1 Liter)

799,00 €*