Filter

Drapo Dry Vermouth
Drapo Dry ist ein trockener italienischer Wermut aus Turin Aus dem Piemont, der Heimat großer Weine und bermühmt für seine erstklassige Brenntradition, kommt mit Vermouth Drapo eine vielfach prämierte Premiummarke. Das Unternehmen ist in Turin ansässig, der Stadt in der Vermouth 1786 erfunden wurde und welche auch heute noch als Synonym für besten Aperitif nach klassischer, italienischer Tradition steht. Der Name des Unternehmens, Turin Vermouth, ist eine Hommage an die Historie des Piemonteser Likörs. Heutzutage ist das Unternehmen der einzige noch ansässige Vermouth-Produzent in der Stadt. Darauf ist man zu Recht sehr stolz, denn so werden alte Werte und handwerkliche Traditionen erhalten. TASTING NOTES: ein trockener Vermouth von außergewöhnlicher Qualität und raffinierter Charakteristik enstanden durch die harmonische Auswahl feiner Weine, mit Alkohl angereichert, mit Zucker gesüßt und verfeinert mit einer Mischung ausKräutern und Gewürzen extrem komplex, sehr angenehm und elegant mit NOten von Schwertlilie und Bitterorange eine exzellente Basis für kreative Cocktails

13,95 €*
Drapo Bianco Vermouth
Drapo Bianco ist ein italienischer Wermut aus Turin, hergestellt in handwerklicher Tradition seit 1786 Über Jahre hinweg experimentierte Giovanni Nergo, Gründer von Turin Vermouth, in seiner Freizeit an natürlichen Extrakten und Lösungen aus Kräutern und Gewürzen. Er orientierte sich dabei an alten Familienrezepten, die von Generation zu Generation vererbt worden waren. Er stellte nur ein paar wenige Flaschen Likör für die Familie und Freunde her. Diese ermutigten und überzeugten ihn seine „Haus-Gebräue“ nicht nur an Freunde und Bekannte zu verkaufen, sondern eine Brennerei zu gründen. Die Namensgebung fiel ihm leicht, er nannte sein Unternehmen nach der Geburtsstätte des Vermouth’s und seiner Liköre: Turin Vermouth Die unzähligen Kräuter und Gewürze für den Drapo Vermouth stammen aus 13 verschieden Ländern und ergeben ein einmaliges Geschmackserlebnis. TASTING NOTES Drapo Bianco Vermouth: Goldenes Strohgelb intensive Blütenaromen gepaart mit delikaten Noten herber Kräuter ergeben einen intensiven, anregenden Duft. Am Gaumen süß und harmonisch mit intensiven, komplexen Aromen und Tiefe süßer Vermouth, frisch, weich und zart aber mit einem starken Charakter. Er vereint die perfekte Harmonie aus intensiven, umschmeichelnden Aromen und einem komplexen Geschmack Restzucker: 143,16 g/l Gesamtsäure: 3,35 g/l Empfehlung: Drapò Spritz: 3 cl Drapò Bianco 3 cl Drapò Rosso 3 Tropfen Angostura Bitter Aus dem Piemont, der Heimat großer Weine und bermühmt für seine erstklassige Brenntradition, kommt mit Vermouth Drapo eine vielfach prämierte Premiummarke. Das Unternehmen ist in Turin ansässig, der Stadt in der Vermouth 1786 erfunden wurde und welche auch heute noch als Synonym für besten Aperitif nach klassischer, italienischer Tradition steht. Der Name des Unternehmens, Turin Vermouth, ist eine Hommage an die Historie des Piemonteser Likörs. Heutzutage ist das Unternehmen der einzige noch ansässige Vermouth-Produzent in der Stadt. Darauf ist man zu Recht sehr stolz, denn so werden alte Werte und handwerkliche Traditionen erhalten.

13,95 €*
Cognac Chateau de Montifaud Napoleon
Cognac "Napoleon" - Petite Champagne - das Chateau de Montifaud befindet sich seit 6 Generationen in Familienbesitz. Michel und Laurent Vallet führen ein vorbildliches und traditionsbewußtes Familienunternehmen mit Hingabe und Passion! TASTING NOTES: Im Duft nach getrockneten Blumen und Vanille, im Abgang etwas Pflaume, Alterung 15-18 Jahre in alten Fässern, bernsteinfarbig, vanillig, geschmeidig und rund am Gaumen, trockene Früchte und Dörrpflaume im Abklang Die Familie Vallet produziert Cognacs ausschließlich aus ihrem eigenen Weinberg, den sie in den besten Lage der "Petite und Grand Champagne" besitzen. Die Angeac-Champagne und Jarnac-Champagne Böden haben eine sehr hohe kalkreiche Konzentration und sind für Branntweine mit einer ausgeprägten Blütennote geeignet. Dieser "Campanien" (kalkiger Boden) ist ein maßgebender Wertfaktor für die Güte des Cognacs: ausgeprägte Blütennote, eine unvergleichliche Feinheit, Intensität des Duftes und Mustergültigkeit in der Länge. Er begündet den guten Ruf, der in dieser Gegen erzeugten Branntweine. Michel und Laurent beherrschen alle Herstellungs-Etappen: ein sehr großer Unterschied zu manch Anderen...Die Chateau-Bezeichnung ist außergewöhnlich in dem Cognac-Anbaugebiet. Sie steht im Zusammenhang mit dem Weinberg und wird von Vater zu Sohn vermacht. Im Gegensatz zum Bordeaux Anbaugebiet, ist es unmöglich diese Bezeichnung zu erwerben. Nur ein Zehntel alter Familien haben das Glück die Bezeichnung \"Chateau\" zu führen.

Inhalt: 0.7 Liter (84,14 €* / 1 Liter)

58,90 €*
%
Belsazar White Vermouth
Die Grundlage für Belsazar Vermouth White (weißer Wermut) bilden ausschließlich beste Weine ausder Region Kaiserstuhl und dem Markgräflerland im Südwesten Badens, kombiniert mit einer raffinierten Auswahl an Kräuter- und Gewürzauszügen. Veredelt wird er mit feinen Obstbränden aus der seit 1844 bestehenden Brennerei Schladerer. TASTING NOTES: Der goldene BELSAZAR Vermouth White (18% Vol.) strahlt süßlich-mild mit Vanillearomen, unterstützt von getrocknetem Pfirsich und Orangen. Den Feinschliff dieser fein-fruchtigen Lässigkeit liefern frische Kräuter und verschiedene Gewürznoten, die diese zartfruchtige Komposition mit einem Hauch Bitterkeit abschließen. die ungeöffnete Flasche an einem trockenen Ort lagern. Vor dem Servieren kühl stellen. Die perfekte Serviertemperatur liegt bei 4-6 Grad Celsius. Die geöffnete Flasche im Kühlschrank lagern

19,49 €* 20,95 €* (6.97% gespart)
Aperol Aperitivo Italiano
Aperol, der klassische italienische Aperitif-Bitter stammt aus der von Giuseppe Barbieri 1880 in Padua gegründeten Likörfabrik. Seine beiden Söhne Silvio und Luigi entwickelten diesen feinen Aperitif, der erstmals 1919 produziert wurde. Im Dezember 2003 hat die Gruppo Campari die Marke Aperol übernommen. Sorgfältige Destillation von Rhabarber, Bitterorangen, Enzian, Chinarinde und aromatischen Kräutern verleiht dieser Bitterspezialität die lebhaft orangerote Farbe und ein feines, bitter-süßes Aroma. Mit milden 15% vol ist Aperol ein leichter Aperitif-Bitter. Aperol trinkt man pur, on the rocks oder mit Soda. Sein frischer, anregender Geschmack ist ideale Basis für die Verwendung in zahlreichen Mixgetränken (z.B. Aperol Sprizz mit Prosecco). APEROL ist seit einigen Jahren eine der größten Spirituosenmarken in Deutschland. Begonnen hat die grandiose Erfolgsgeschichte bereits vor 92 Jahren, als die Brüder Luigi und Silvio Barbieri 1919 anlässlich einer Ausstellung von Venedig nach Padua reisten. Im Gepäck hatten sie ihre neueste Kreation: APEROL. Das Originalrezept ist bis heute unverändert geblieben und basiert auf einer Aromenkomposition aus Rhabarber, Enzian, Bitterorange und Kräutern. Der fruchtig-herbe Geschmack und die unverwechselbare Orangennote dieses italienischen Aperitifs machen ihn zum idealen Begleiter für zahlreiche Anlässe und geselliges Zusammensein mit Freunden. Mit dem glühend-orangen und unkomplizierten Drink APEROL Spritz genießt man das unbeschwerte Lebensgefühl Italiens.

11,95 €*
Aperol Aperitivo Literflasche
der Aperol Aperitivo ist ein Rhabarberbitter aus Italien - hier in der Literflasche APEROL ist eine der beliebtesten und erfolgreichsten Spirituosen aus Italien und der Nr.1 Aperitif. Seine leuchtend orange-rote Farbe verkörpert die Lebensfreude des Sommers. Sein leicht bitterer, fruchtiger Geschmack steht für unbeschwerten Genuss. Das seit 1919 unveränderte Originalrezept besteht aus fein abgestimmten Zutaten wie Rhabarber, Chinarinde, Enzian, Bitterorangen und Kräutern. APEROL schmeckt pur und eisgekühlt ebenso köstlich, wie als vielseitiges Mixgetränk. Insbesondere APEROL SPRITZ erfreut sich großer Beliebtheit. Das Rezept findet bei Frauen und Männern gleichermaßen großen Anklang: Eis in ein Weinglas geben, Prosecco und APEROL zu gleichen Teilen hinzufügen, mit einem Spritzer Soda auffüllen und mit einer Orangenscheibe garnieren. APEROL SPRITZ – ITALIEN´S NR.1 APERITIF

15,95 €*
Slyrs Bavarian Cream Liqueur 350ml
Slyrs Bavarian Cream Liqueur die Idee in Bayern Whisky zu destillieren, kam Florian Stetter während einer Studienreise mit Kollegen durch Schottland. Für ihn hatte Schottland viel Ähnlichkeit mit seiner bayerischen Heimat. Berge, Seen, klare Luft und die Bevölkerung mit einer schwierigen Aussprache und dem Hang zur Freistaaterei..... Grund genug für Destillateurmeister Hans Kemenater und sein Team das Experiment zu vollenden. Und nun kommt der erste bayerische Cream-Likör aus dem Hause Slyrs zunächst wird in handgefertigten Kupferkesseln der Rohbrand mit ca. 30% Alkohol hergestellt. Anschließend wird der Rohbrand ein zweites Mal zu dem Feinbrand mit 70% Alkohol destilliert. Vor- und Nachlaufanteile werden großzügig abgetrennt. Ausschließlich das Herzstück, der zweimaligen Destillation, erhält alle hochfeinen Bukettstoffe des Malzes. Durch die langsame Destillation in kleinen Kupferkesseln entsteht ein angenehm, weiches Destillat. Die Reifung zum Slyrs Classic erfolgt ausschließlich in Fässern aus neuer amerikanischer Weißeiche, mit einem Volument von 225 Litern. Diese stark ausgebrannten Fässer geben natürliche Farbe und viele feine Aromen an das Destillat ab. Nach der Reifung erfolgt das verfeinert mit zartes Schweizer Schokolade und frischer Sahne aus den bayerischen Voralpen und wird auf 17% vol. eingestellt. Hinweis: geöffnete Flasche bis zu 6 Monaten haltbar, bitte möglichst kühl lagern TASTING NOTES SLYRS Bavarian Cream in der Farbe karamell-braun im Geruch cremig mit leichten Slyrs Whiskyaromen, etwas schokoladenartig im Geschmack vollmundig mit einem sehr breiten Mundgefühl wunderbar cremige Schokolade fast bonbonartig und immer zart die SLYRS Whiskynoten im Hintergrund im Nachklang lang cremig, angenehme Schokonote

24,90 €*
Drapo Rosso Vermouth
Drapo Rosso ist ein roter Wermut aus dem italienischen Turin, gefertigt nach handwerklicher Tradition seit 1786 Über Jahre hinweg experimentierte Giovanni Nergo, Gründer von Turin Vermouth, in seiner Freizeit an natürlichen Extrakten und Lösungen aus Kräutern und Gewürzen. Er orientierte sich dabei an alten Familienrezepten, die von Generation zu Generation vererbt worden waren. Er stellte nur ein paar wenige Flaschen Likör für die Familie und Freunde her. Diese ermutigten und überzeugten ihn seine „Haus-Gebräue“ nicht nur an Freunde und Bekannte zu verkaufen, sondern eine Brennerei zu gründen. Die Namensgebung fiel ihm leicht, er nannte sein Unternehmen nach der Geburtsstätte des Vermouth’s und seiner Liköre: Turin Vermouth Die unzähligen Kräuter und Gewürze für den Drapo Vermouth stammen aus 13 verschieden Ländern und ergeben ein einmaliges Geschmackserlebnis TASTING NOTES: Helles Kirschrot mit violetten Reflexen sanfte, elegante Frucht und charmante florale Noten in der Nase. Intensiv und dicht, mit einem perfekten Spiel zwischen Aroma, Frische und Eleganz ein feiner und eleganter Vermouth, hergestellt aus sorgfältig selektierten Weinen. Restzucker: 143,16 g/l Gesamtsäure: 3,35 g/l angenehm fruchtig-samtig und floral Trinkempfehlung Mexican Negroni: 2 cl Drapò Rosso2 cl Drapò Bianco3 cl Bitter2 cl Tequila OrangenschaleZitronenschale

13,95 €*
The Illusionist Dry Gin
„The Illusionist Distillery“ wurde von zwei langjährigen Freunden im September 2015 mit der Muggenthaler und Steglich GbR ins Leben gerufen. Getrieben von der Idee, einen Gin herzustellen, der nicht allein geschmacklich eine neue Stufe betritt, sondern auch durch seinen einzigartigen Farbumschlag vom Blauen in ein helles Rosa einen optischen Effekt erzielen kann, haben Max Muggenthaler, neben seiner Tätigkeit als Zahnarzt, und Tim Steglich, als diplomierter Betriebswirt, ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht. Im September 2016 wurde mit dem Ausbau des direkten Vertriebskanals, vorerst in der Münchener Gastronomie, begonnen. Über das Produkt: „The Illusionist Dry Gin“ ist in seinem Entstehungsprozess einzigartig. Die gesamte Brennanlage, eine Pot-Still mit Kupferkessel und Kühlern aus Laborglas, wurde von Muggenthaler und Steglich in Handarbeit gefertigt und in einer mehrmonatigen Testphase den Anforderungen angepasst. Jeder einzelne Schritt wird überwacht und jede Flasche geht durch ihre vier Hände. So garantieren sie höchste Qualität. Vom Etikett, das an den Jugendstil und die 20er Jahre erinnert, bis hin zum Design des Korkens wurde alles selbst entworfen. So soll eine stimmige Geschichte zum Illusionist erzählt und ein geheimnisvoll anmutendes Image aufgebaut werden. Die Rezeptur wurde in einem stetigen Prozess verfeinert und besticht nun durch seine warmen Aromen von Wacholder, Macis, Süßholz und Angelika sowie durch florale Noten von Lavendel und Rosmarin und fruchtige Nuancen frischer Zitronen und Orangen. Um dieses Bouquet gebührend zu transportieren, wurde ein Alkoholgehalt von 45% gewählt. Das Ergebnis ist ein ausgesprochen ausgewogener und vieldimensionaler Gin mit nachhaltigen Aromen. Er ist „unfiltered“, das bedeutet, es wird bewusst auf eine Kältefiltration verzichtet, da diese zwangsläufig immer zu einem Aromaverlust führt. Das Alleinstellungsmerkmal von „The Illusionist Dry Gin“ ist seine tiefblaue Farbe, die durch Infusion des Destillats mit einer blauen Blüte geschieht. Die Blaue Blume symbolisiert seit der Romantik das Unbekannte und steht für Fernweh und Sehnsucht. Bei Zugabe von z.B. Tonic oder anderen säuerlichen oder fruchtigen Mixgetränken erfährt dieser Gin seinen typischen Farbumschlag in ein helles Rosa. Dieser Effekt garantiert ein einzigartiges Erlebnis und schafft einen enormen Wiedererkennungswert. In Zusammenarbeit mit renommierten Barkeepern entwickeln die beiden Ginliebhaber Signature Drinks, die auf den Farbeffekt und das Zusammenspiel der verschiedenen Botanicals abzielen und den Gin sowohl geschmacklich als auch optisch bestmöglich in Szene setzen.

39,95 €*
Bombay Sapphire Gin
Seit seiner Entstehung hat Bombay Sapphire eine fantasievolle Einstellung zur Ginerzeugung - eines seiner Erfolgsgeheimnisse. Er basiert auf einem Rezept des englischen Distillers Thomas Dakin aus dem Jahre 1761. Er wird auch weiterhin mit einem Carterhead hergestellt, der im Jahre 1831 von der Dakin Familie erstanden wurde. Bombay Sapphire war auch der erste Premium Gin, der die Wichtigkeit der im Gin enthaltenden Botanicals, herausstellte. Diese werden heute von Ivano Tonutti, Master of Botancials, von überall in der Welt handverlesen ausgesucht. Die markante, transluzent-blaue Glasflasche, für die BOMBAY SAPPHIRE heute bekannt ist, wurde in den 1980er Jahren handgefertigt. Dies geschah, um die Fantasie seiner amerikanischen Zielgruppe anzuregen. In mehr als 120 Ländern genossen, ist sein verlockender, sanfter und komplexer Geschmack, ein Produkt aus der einfallsreichen, fantasievollen Mischung aus den feinsten Roh-Zutaten; eine perfekte Balance aus einer einzigartigen Kombination aus 10 handverlesenen, exotischen Botanicals aus aller Welt. Er besticht durch seine außerordentliche Sanftheit und seinen perfekt ausbalancierten Gesamtgeschmack. Er inspiriert die Vorstellungskraft von Barkeepern in der ganzen Welt, mit seinen aromatischen Geschmacksnoten und seinem forschen und dennoch delikatem Abschluss kreiert er eine Vielseitigkeit, die von keinem anderen Gin getroffen wird. Diese Vielseitigkeit kann sowohl in innovativen Longdrinks als auch in perfekt ausbalancierten Martinis genossen werden; sowohl in klassischen als auch in modernen Cocktails. weitere Varianten: Bombay Sapphire Gin 500ml, Bombay Sapphire Gin 1,0 Liter, Bombay Sapphire East Gin

21,95 €*
Cognac Chateau de Montifaud L10
Cognac L10 Premium - TASTING NOTES: rund 12 Monate Alterung in einem jungen Fass, danach in "futs roux" goldene Robe die Kern- und Steinobstaromen sind kräftiger als die Blütennotenaromen, welche einen strukturierten Cognac ergeben die Blütendüfte entwickeln sich zu Trockenblumennoten. der Cognac ist fruchtig mit Noten von Pflaume und Aprikose geschmeidig am Gaumen Die Familie Vallet produziert Cognacs ausschließlich aus ihrem eigenen Weinberg, den sie in den besten Lagen der Petit und Grand Champagne besitzen in Geschenkpackung

43,95 €*
Korn's Korn Bavarian Doppelkorn
Korn's Korn - Bavarian Doppelkorn - aus Weizen aus ökologischer Landwirtschaft (DE-ÖKO-007) in Zusammenarbeit mit The Duke Destillerie München Wie alles begann: Josef Arthur Korn stellt im Keller eines Trümmerhauses 1949 erste Spirituosen nach eigener Rezeptur her. In den 70iger Jahren vibriert der Geist einer neuen Epoche und München Schwabing wird zur einschlägigen Partyszene. Angesagter Drink ist der Korn's Korn. Getreu dem Leitspruch: "Korn's Korn kühl kippen". Qualität und Authenzität, das sind heute die Schlagworte. Unverfälschte Zutaten, handwerkliche Verarbeitung und ein überzeugendes Geschmackserlebnis sprechen für sich. Wieder eine Stunde für Korn's Korn! Der Original Bavarian Doppelkorn ist eine Hommage an Josef Arthur Korn und seine innovative Kraft.

29,90 €*
Hendricks Orbium Gin
Hendrick’s Orbiumist eine Neuinterpretation von Hendrick’s Gin aus der Feder der Brennmeisterin, Lesley Gracie. Die Instillation zusätzlicher Extrakte von Chinin, Wermutkraut und Blauer Lotusblüte, bringen einen außergewöhnlich exquisiten Gin hervor, der dem Gaumen rundweg schmeichelt. Orbium enthält dieselben Destillate wie Hendrick’s Gin, erschaffen vom gleichen, bemerkenswerten Geist, der durch die Infusion von Gurken- und Rosenessenzen einst mit Konventionen brach. Eben jener Geist hat Gin nun eine völlig neue Marschrichtung gegeben – durch die Infusion von Aromen, die traditionell mit klassischen Gin-Trünken in Verbindung gebracht werden: das Chinin im Tonic (Gin & Tonic) und Wermutkraut im Wermut (Martini Cocktail). Die Ergänzung der Blauen Lotusblüte bringt exquisite Balance in das Zusammenspiel der Aromen, doch erst die Dreifaltigkeit der Essenzen erschafft einen komplexen Gin mit überraschender Frische und einem ungewöhnlich langanhaltenden Ausklang. Tasting Notes: deutlich nach Chinin und Wermut überraschend frisch und komplex langanhaltender Abgang

42,95 €*
Niepoort Ruby Port
Niepoorrt Ruby ist ein trockener, roter Portwein TASTING NOTES: Süß und fruchtig, ein Klassiker - ca. 3 Jahre alt Kellerei/Herkunft: Niepoort - D.O.C. Douro unser Niepoort-Sortiment

Inhalt: 0.75 Liter (18,60 €* / 1 Liter)

13,95 €*
RumChata Likör
Rum Chata Likör, das ist feinster karibischer Rum verfeinert mit Sahne, Vanille und Zimtgeschmack TASTING NOTES: entstanden nach spanischem Vorbild (Horchata) cremiger Likör mit Sahne aus Winsconsin fünffach destillierter Rum aus der Karibik veredelt mit erlesenen Gewürzen wie Vanille und Zimt mehr dazu unter www.rumchata.com

22,95 €*
Cragganmore 12 Jahre Whisky Kleinflasche
Cragganmore ist ein Single Highland Malt aus dem Gebiet Speyside - hier in der praktischen 200ml Kleinflasche Der Cragganmore aus der Classic Malt Serie besticht durch sein duftiges und delikates Bukett, im Geschmack ist er eher zurückhaltend, mit einer großen Bandbreite kräuterartiger und blumiger Nuancen. Tasting Notes: rund, fest, Früchte und Marzipan komplex und fruchtig

Inhalt: 0.2 Liter (87,50 €* / 1 Liter)

17,50 €*
Tonka Gin
die Tonkabohne verleiht dem Tonka Gin seinen unverwachselbaren, eleganten und einzigartigen Geschmack. TASTING NOTES: Noten süßer Vanille, herber Bittermandel und würziger Heublumen Über Tonka Gin Die Idee, den Gin mit der Tonkabohne zu verfeinern, kam Daniel Soumikh nach einer Reise durch Spanien. Dort erlebte er, dass das Gewürz nicht nur in der Küche verwendet wurde, sondern dort auch ihren Weg in die Barszene erhalten hatte. Von diesem Zeitpunkt an, arbeitete Daniel Soumikh fast zwei Jahre lang an der Umsetzung seinesTonka Gins. Mit grosser Unterstützung einiger Barkeeper und einer kompetenten Brennerei, konnte er die ersten fertigen Flaschen am 26. September 2014 voller Freude präsentieren.

34,95 €*
Mombasa Club London Dry Gin
Mombasa Club London Dry Gin aus England Im Jahr 1888 wurde dieser Gin für den britischen Mombasa-Club in Kenia destilliert und verschifft. Er begeistert vor allem durch die Rafinesse seiner exotischen Zutaten. Angelikawurzel, Cassiarinde und Koriandersamen - eingehüllt in Aromen von Nelke und Kümmel mit dezenter Wacholdernote im Hintergrund.

29,95 €*
Broker's Premium London Dry Gin
Broker's Gin ist die ideale Grundlage für jeden Gin Tonic - ohne jede Frage eine der großen Freuden des Lebens! Hergestellt aus den feinsten Kräutern, Gewürzen und Früchten, importiert aus drei verschiedenen Kontinenten, ist Broker's ein Gin so trocken wie der britischen Humor. Die wertvolle Mischung von natürlichen Zutaten, jede sorgfältig ausgewählt, bringt einen Gin mit einem ausgezeichneten Geschmack und großer Frische hervor. Seine Heimat ist das kühle Birmingham in England. Schon vor über 200 Jahren wurde dort das Rezept - auf Grundlage frischer Wacholderbeeren und würzigen Korianders - für diesen Gin der Extraklasse kreiert und bis heute nichts verändert. Auszeichnungen: 93 von 100 Punkten im Fallstaff *erhältlich mit 40% und 47% vol. Alkohol - mehr unter: www.brokersgin.com

21,95 €*
Ferdinands Gin + Kupferbecher
Geschenkpackung Ferdinands Gin mit einem Copper Mug gratis TASTING NOTES: VDP Schiefer Riesling • die im Gin verwendeten Kräuter, Gewürze und Früchte sind fein aufeinander abgestimmt und stammen möglichst aus eigener Produktion, alle Botanicals sind handverlesen • direkt hinter der Brennerei stehen Quitten- und Apfelbäume, die satten Geschmack liefern, der Lavendel stammt aus brachliegenden Weinbergen im Konzer Tälchen, der Zitronenthymian wird im Garten der Brennerei kultiviert •Neben der Basis Wacholder sind weitere regionale Zutaten wie Schlehe, Hagebutte, Angelika, Hopfenblüte und Weinrose ebenfalls wichtige Bestandteile. Exotische Botanicals wie Mandelschale, Koriander, Zimt und Ingwer komplettieren den Gin.

Inhalt: 0.7 Liter (54,14 €* / 1 Liter)

37,90 €*
Gin Mare Mediterranean Gin
Gin Mare - Mediterranean Gin aus Spanien - 42,7% vol. VERKOSTUNGSNOTIZ: ein Hauch von Rosmarin, Ingwer, Zitron und Koriander mediterrane Noten nach Rosmarin, Thymian und Olive Auszeichnungen: IWSC 2010 - Gold Medaille BTI chicago 2010 - Gold Medal - Rating: 92 Punkte (Exceptional)

41,95 €*
Hendricks Gin 350ml
Hendricks Gin - NEU IN DER HALBEN FLASCHE!!!hergestellt wird Hendrick's Gin als einziger Gin unter Verwendung eines Carter-Head und eines Bennet-Kessels. Die Infusion mit Gurken und Rosenblattessenzen machen den Gin sehr einzigartig. TASTING NOTES extravaganter Gin der Spitzenklasse aromatisiert mit Koriander, Rosenblättern, Gurkenextrakten und Zitrusschalen 44% vol. mehr dazu unter: https://www.hendricksgin.com/

Inhalt: 0.35 Liter (64,29 €* / 1 Liter)

22,50 €*
Präsent Unwiderstehliche Sinnlichkeiten
Präsentkarton Rotwein & Grissini Inhalt: 1 Flasche Raimat Abadia Cabernet-Sauvignon-Tempranillo (0,75 Ltr.) 1 Packung Cioccogrissini fondente (150g)

22,50 €*
Sherry La Guita Manzanilla
Rainera Perez Marin Sanlucar de Barameda - very pale dry - Unverfälscht präsentiert sich die Nummer 1 der Manzanilla - voll im Trend TASTING NOTES: Blassgelb in der Farbe, frisch, elegant und würzig Elegant, frisch und unverfälscht präsentiert sich der Premium-Sherry mit zartem Duft nach reifen Äpfeln und hauchfeinen Bittertönen im Finale Servieren Sie La Guita stets gut gekühlt zu spanischen Tapas, wie Oliven, Meeresfrüchten, Manchego Käse, Iberico Schinken - oder probieren Sie La Guita Manzanilla auch einmal als Begleiter eines kompletten andalisischen Menüs 100% Palomino Fino Traube TIPP: Nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb 1 Monats verbrauchen!

13,95 €*