Feel Munich Dry Gin

32,50 €*

Inhalt: 0.5 Liter (65,00 €* / 1 Liter)
Produktnummer: FEGI
Gin
Land: Deutschland
Region: Bayern
Volumenprozent: 47,00%
Hersteller/Weingut: Korbinian Achternbusch, August-Exter-Str.4, 81245 München
Produktinformationen "Feel Munich Dry Gin"

In einem Hinterhof im Münchner Stadtteil Großhadern, wird nach traditionellem Verfahren in einer der modernsten deutschen Destillationsanlagen, Gin noch von Hand destilliert. Die Herstellung eines erstklassigen Gin beginnt natürlich bei der Auswahl des Alkohols, sowie seiner Gewürze und Früchte. Es brauchte fast 1 Jahr Zeit und sehr viel Geduld um die 17 enthaltenen Botanicles zu einem unvergesslichen Geschmackserlebnis zu vereinen.

Von Hand werden alle Früchte und Gewürze sortiert und geprüft. Erst nach dieser ausgiebigen Kontrolle gelangen alle Zutaten handverlesen in den kupfernen Kessel. Das Mazerieren der Gewürze und Früchte aus kontrolliert biologischem Anbau in Bio-Agraralkohol ist die Voraussetzung für diesen erlesenen Gin. Das unvergleichbare Geschmackserlebnis ergibt sich durch die für jeden Gin typische Wacholdernote. Der Geschmack von frischen Limetten, Blaubeeren und Aroniabeeren ist die persönliche Geschmacksrichtung dieses außergewöhnlichen Gin. Die danach aufflammende leichte Würze des Korianders wird durch das florale Wesen des Lavendels sanft aufgefangen und eine unbeschreibliche Milde bleibt zurück. Für das Erreichen dieser herausragenden Milde, die besonders von Frauen geschätzt wird, werden keine Mühen gescheut und es wird mehrfach, langsam und dadurch besonders aromaschonend destilliert.

Ein typischer Münchener Gin, wird natürlich auch mit Münchner Wasser hergestellt. Bevor der Gin jedoch mit Trinkwasser auf einen Alkoholgehalt von 47% gebracht werden kann, wird er einer sehr feinen, aber aromaschonenden Filtration unterzogen. Für ein besonders intensives Aroma, wird auf einen Kältebehandlung verzichtet. Im letzten Schritt wird er abgefüllt und von Hand etikettiert und verpackt. Jetzt haben wir es fast geschafft einen außergewöhnlichen Gin auf seinen Weg zu bringen. Vorher muss er jedoch noch 3 Monate ruhen, bevor er in diversen Cocktails und Longdrinks als Feel! Munich Dry Gin sein einzigartiges Aroma entfalten kann.

Related products

Feel Munich Dry Gin Mini 0,1l
der Münchner Feel Gin in der idealen 100ml Probiergröße..... In einem Hinterhof im Münchner Stadtteil Großhadern, wird nach traditionellem Verfahren in einer der modernsten deutschen Destillationsanlagen, Gin noch von Hand destilliert. Die Herstellung eines erstklassigen Gin beginnt natürlich bei der Auswahl des Alkohols, sowie seiner Gewürze und Früchte. Es brauchte fast 1 Jahr Zeit und sehr viel Geduld um die 17 enthaltenen Botanicles zu einem unvergesslichen Geschmackserlebnis zu vereinen. Von Hand werden alle Früchte und Gewürze sortiert und geprüft. Erst nach dieser ausgiebigen Kontrolle gelangen alle Zutaten handverlesen in den kupfernen Kessel. Das Mazerieren der Gewürze und Früchte aus kontrolliert biologischem Anbau in Agraralkohol ist die Voraussetzung für diesen erlesenen Gin. Das unvergleichbare Geschmackserlebnis ergibt sich durch die für jeden Gin typische Wacholdernote. Der Geschmack von frischen Limetten, Blaubeeren und Aroniabeeren ist die persönliche Geschmacksrichtung dieses außergewöhnlichen Gin. Die danach aufflammende leichte Würze des Korianders wird durch das florale Wesen des Lavendels sanft aufgefangen und eine unbeschreibliche Milde bleibt zurück. Für das Erreichen dieser herausragenden Milde, die besonders von Frauen geschätzt wird, werden keine Mühen gescheut und es wird mehrfach, langsam und dadurch besonders aromaschonend destilliert. Ein typischer Münchener Gin, wird natürlich auch mit Münchner Wasser hergestellt. Bevor der Gin jedoch mit Trinkwasser auf einen Alkoholgehalt von 47% gebracht werden kann, wird er einer sehr feinen, aber aromaschonenden Filtration unterzogen. Für ein besonders intensives Aroma, wird auf einen Kältebehandlung verzichtet. Im letzten Schritt wird er abgefüllt und von Hand etikettiert und verpackt. Jetzt haben wir es fast geschafft einen außergewöhnlichen Gin auf seinen Weg zu bringen. Vorher muss er jedoch noch 3 Monate ruhen, bevor er in diversen Cocktails

Inhalt: 0.1 Liter (99,00 €* / 1 Liter)

9,90 €*
Sprizzero - Il vero aperitifo italiano
SpriZZerol wird zu SpriZZeró! Originale De Martin Sprizzerol - Ein fertig gemixter Aperitif aus Prosecco, Weißwein und Mineralwasser, Kräutern und Orangenaroma - Herb-weinig mit nur 5,5% vol. Alkohol -"on the rocks" absolut empfehlenswert!!Edoardo De Martin kommt nach seinen Reisen, in denen er viel gastronomische Erfahrung sammelte, nach Hause. In seiner Heimat Cortina d?Ampezzo kommt er auf die geschmackvollste Idee aller Zeiten und entwickelt auf Basis eines uralten, streng gehüteten Familienrezept einen ganz außergewöhnlichen Aperitivo. Hergestellt aus erlesenen italienischen Weinen, ausgesuchten aromatischen Kräutern und natürlichen, geheimen Genuss-Ingredienzien aus den Dolomiten brauchte der Aperitivo eigentlich nur noch einen ebenso exklusiven Namen. Edoardo nannte ihn »ORIGINALE DE MARTIN Sprizzerol« und legte so den Grundstein für eine legendäre Erfolgsgeschichte. Über 70 Jahre später klappen wir das bisher letzte Erfolgskapitel dieser extravaganten Trinkkultur auf: Heute gehört der Sprizzerol zum Standard-Repertoire jeder angesagten Bar zwischen Mailand und Udine. Überall dort, wo sich die junge und urbane Szene trifft, wird der Sprizzerol in unzähligen Mixvarianten getrunken.Enkel Paolo De Martin mixt heute den Sprizzerol nicht nur weiter sorgfältig nach dem Familienrezept, sondern führt die Erfolgsgeschichte weiter: Der Originale De Martin Sprizzerol startet durch und geht - als leichter Aperitivo in der Dose - auf Reisen in die geschmacksichersten Bars, Clubs und Haushalte der modenen Welt. Saluti!ein erfrischend leichter Aperitif, der in Italien zum Dolce Vita gehört!Preis pro Dose -- nächste VE: 1 Tray = 12x0,25 Ltr

1,89 €*

Cross-sells

Contarini ValSe Spumante Rose
neu eingetroffen: Contarini ValSe Spumante Rosato Rebsorte: schwarzbeerige TraubenBezeichnung: SchaumweinAussehen: Rosé mit lebendigen und strahlenden Farbtönen, feine und anhaltende PerlageGeruch: fein, fruchtigGeschmack: angenehm säuerlich, mit typischen Nuancen nach wilden Erdbeeren Trinkempfehlungen: Dieser Perlwein ist der ideale Begleiter für einen Snack, als Aperitif und zum Essen. Seine frische Spritzigkeit passt hervorragend zu verschiedensten Gerichten, ohne den Geschmack oder das Gleichgewicht zu verändern.Lagerung: im Keller kühl und trocken, vor Wärmequellen und Licht geschütztServiertemperatur: 4-6°CAlkoholgehalt: 11% vol.

6,95 €*
Prosecco Villa Sandi Spumante Il Fresco
Prosecco Spumante brut - Villa Sandi - Veneto - 100%Proseccozartes Goldgelb, feine und lang anhaltende Perlage. Im Geschmack spritzig, harmonisch und elegant mit zartem Duft nach grünem Apfel. "Dezente Perlung, fruchtbetont, feine Honignote, sehr gute Frucht.." Peter Cech, SELECTIONSonderauszeichnung der WEINWIRTSCHAFT 07 und 08: Prosecco des Jahres 2006 & 2007, Gewinner der Leserwahl als Prosecco Nr. 1 der Kategorie Fachhandel!Wine Enthusiast Magazin 12/06: 86/100 Punkten - ...fresh and crisp without being thin or hollow, this Prosecco offers polished aromas of lime, kiwi, honey, white stone, lemon candy and white flowers....Herkunft: Marca Trevigiana, Weinbergslagen in Valdobbiadene und Crocetta del Montello - mineralische und steinhaltige SandsteinverwitterungsbödenHandlese der vollreifen und gesunden Trauben Ende September - Restzucker: 14g/l, Gesamtsäure: 6,85 g/l

Inhalt: 0.75 Liter (15,87 €* / 1 Liter)

11,90 €*
Terrine von der Ente mit Orange Arnaud
EineTerrine mit perfekter Balance zwischen Fleisch, Kräutern und Gewürzen…so sind die Pasteten von Arnaud zu beschreiben. Für das im Jahr 1950 in Aixe gegründete, inhabergeführte Unternehmen, ist für die Erzeugung ihrer Pasteten das Beste gerade gut genug ist. Es werden ausschließlich natürliche Zutaten verarbeitet, d.h. keinerlei künstliche Aromen, Farb- und Konservierungsstoffe verwendet. Die Produktion ist technologisch auf dem allerneusten Stand, um eine kontinuierliche Spitzenqualität zu gewährleistet - und die Aromen klar und unverfälscht wiederzugeben Zutaten: Schwein (Fett, Fleisch), Enten (28%), (Leber, Fleisch, Haut, Fett), Geflügelleber, Orange (4,5%), Milch, Eier, Salz, Armagnac, Gewürze, natürliche Aromen Nährwerte pro 100g Brennwert: 293 kcal = 1213 kJ Fette: 25,9 g davon gesättigte Fettsäuren: 10,0g Kohlenhydrate: 0,76g davon Zucker: 0,76g Eiweiß 14,2g Salz 1,44 g Vor Hitze und Feuchtigkeit schützen. Nach dem Öffnen bei 0 bis -4 Grad Celsius lagern und nach max. 3 Tagen aufbrauchen

5,95 €*
Prosecco Spumante Valdo Marca Oro
Prosecco Valdo Marca Oro ist ein erstklassiger Prosecco Spumante - Venetien - der "Klassiker" unter den Prosecchi, trocken und harmonisch - VERKOSTUNGSNOTIZ: strohgelb in der Farbe mit goldenen Reflexen, fruchtiger und unverwechselbarer Duft, der an Birne und Apfel erinnert - schlank mit anhaltender Struktur mit einem dezent fruchtigen Nachgeschmack ein ausgezeichneter Aperitif-Wein eignet sich aber auch als Begleiter zum ganzen Essen Über das Weingut In der Geschichte von VALDO, die im weit zurückliegenden 1926 ihren Ausgang genommen hat, gibt es eine Konstante, die immer wiederkehrt, und zwar die beharrliche Sorgfalt und die Beständigkeit von Qualität und Produktreinheit. Und natürlich die Verbundenheit mit der Heimat. Dieser Schatz an menschlicher Sensibilität macht das Unternehmen, das die Kultur des Prosecco in die Welt getragen hat, beispielhaft für eine umgehende Antwort auf die veränderlichen Anforderungen des Weltmarktes. Viele Faktoren haben zum Erfolg von VALDO beigetragen: die Bewahrung handwerklicher Traditionen bei der Pflege der Weinberge sowie der Verwaltung der Kelter und der Erzeugnisse zusammen mit dem Einsatz modernster und bewährter Unternehmens- und Marketingstrategien. Das heutige Unternehmen ist das Ergebnis des Engagements, mit dem sich die Familie Bolla, traditionelle Winzer aus dem Hinterland von Verona, seit Ende der dreißiger Jahre für das Land von Valdobbiadene und seinen Wein eingesetzt hat, den berühmten Prosecco, der heute aufgrund seines angenehmen Charakters und seiner Vielseitigkeit zum Symbol für die Weine mit Herkunftsbezeichnung geworden ist. Mit Sicherheit ist der Prosecco der erste Wein, der zu 100% aus autochthonen Rebsorten gekeltert worden ist.

Inhalt: 0.75 Liter (14,60 €* / 1 Liter)

10,95 €*
Cremant d'Alsace Boeckel
Cremant d'Alsace - ein frischer und fruchtiger Cremant aus 100% Pinot blanc (Weißburgunder)

Inhalt: 0.75 Liter (18,60 €* / 1 Liter)

13,95 €*

Up-sells

Whitley Neill London Dry Gin
Whitley Neill ist ein London Dry Gin, hergestellt in England; Er enthält - inspiriert von Afrika - zwei afrikanische Früchte, die einem kraftvollen Gin ein ausgeprägtes Aroma zu verschaffen. Ein aussergewöhnliches Produkt aus Gin, dessen Herstellung im Hause Neill seit vier Generationen überliefert ist. Vermählt mit der wilden Frucht des Baobab-baums, verleiht er jedem Cocktail neuen Schwung mit seiner ausgewogenen Aromamischung aus Kapstachelbeere und sieben anderen Pflanzen.Whitley Neill ist mehrfach ausgzeichnet: Gold Medal "Best in Class" - international Wine & Spirit Competition 2007 & 2009 Double Gold Medal - San Francisco World Spirits Competition 2007 & 2009 Best of the Best - "Robb Report" June 2009 Highly Recommended - Spirit Journal - Paul Pacult Die einzigartige Rezpetur mit 9 Botanicals beinhaltet zwei sorgfältig ausgewählte Früchte aus Afrika. Die wilde Citurs-Frucht des symbolischen Baobab-Baumes und aromatische Cape Gooseberries, besser bekannt als Physalis. Der Gin wird in Handarbeit mit einer antiken Kupferbrennblase produziert, die schon seit über 100 Jahren zur Herstellung von Qualitäts-Gin verwendet wird. Whitley Neill London Dry ist ein kraftvoller, lebhafter Gin mit frischen Citrus-Aromen und einem sanften, eleganten Abgang.Das Geheimnis von Whitley Neill Gin's unvergleichlichem Geschmack und der unvergesslichen Aromen liegt in der Reinheit des Alkohols und der einzigartigen Ausgewogenheit der verwendeten Botaniclas bei jeder Destillation. Man rühmt sich selbst damit, nur die Zutaten höchster Qualität für den Gin zu verwenden. Das Destillieren in sehr kleinen Chargen gibt die Möglichkeit sowohl die Beschaffenheit, als auch die Qualität jeder Flasche Whitley Neill Gin auf höchstem Niveau zu halten. Whitley Neill Gin ist eine neue und innovative Wendung in der traditionellen Gin Herstellung. Ein Handwerk, welches bereits seit 1762 von Greenall Whitley praktiziert und vn seiner Familie forgeführt und verfeinert wurde.THE BEST GIN & TONIC - Der unverwechselbare Geschmack von Whitley Neill Gin und seine einzigartigen Citrus-Explosionen präsentieren sich am besten in einem traditionellen Gin and Tonic - fügen Sie ein paar Physalis dazu, damit sich die zarten Aromen und Geschmäcker voll entfalten können....cheers!

Inhalt: 0.7 Liter (39,93 €* / 1 Liter)

27,95 €*
Hendricks Gin 350ml
Hendricks Gin - NEU IN DER HALBEN FLASCHE!!!hergestellt wird Hendrick's Gin als einziger Gin unter Verwendung eines Carter-Head und eines Bennet-Kessels. Die Infusion mit Gurken und Rosenblattessenzen machen den Gin sehr einzigartig. TASTING NOTES extravaganter Gin der Spitzenklasse aromatisiert mit Koriander, Rosenblättern, Gurkenextrakten und Zitrusschalen 44% vol. mehr dazu unter: https://www.hendricksgin.com/

Inhalt: 0.35 Liter (64,29 €* / 1 Liter)

22,50 €*
Hendricks Gin
hergestellt wird Hendrick's Gin als einziger Gin unter Verwendung eines Carter-Head und eines Bennet-Kessels. Die Infusion mit Gurken und Rosenblattessenzen machen den Gin sehr einzigartig. TASTING NOTES extravaganter Gin der Spitzenklasse aromatisiert mit Koriander, Rosenblättern, Gurkenextrakten und Zitrusschalen 44% vol. mehr dazu unter: https://www.hendricksgin.com/

Inhalt: 0.7 Liter (51,36 €* / 1 Liter)

35,95 €*
The Duke Munich Dry Gin
Produktionsstätte der "Duke Munich Dry Gin" war ein beschaulicher Hinterhof in München/Maxvorstadt, dort wurde ein eigens zu diesem Zweck angefertigte Destillerie errichtet, wo es im kupfernen Kessel unermüdlich dampft und brodelt. In der Zwischenzeit fand aus Platzgründen eine Verlagerung der Produktion nach Aschheim bei München statt.Ein ganzes Jahr Entwicklungszeit mit zahllosen Rezepturen und Brennverfahren waren vonnöten, bis sich die Brenner Max & Daniel endlich zufrieden stellen ließen. Reichlich Zeit, Liebe und Wacholderbeeren sind dabei in diesen Gin geflossen - nun darf eingeschenkt werden! Über The Duke Munich Dry Gin Ein edles Produkt fängt mit der Auswahl seiner Zutaten an. Die vollmundigen Aromen unbehandelter Wacholderbeeren haben dazu den Auschlag geben. Hierzu kommen Koriander, Zitronenschalen, Angelikawurzel, Ingwer, Lavendelblüten, Kubebenpfeffer und weiter Kräuter (insgesamt 13)....um diesen Gin auszumachen. Für die Abrundung und für den genuin bayerischen Einschlag sorgen Hopfenblüten und Malz.Neben der Auswahl bester Zutaten ist die Destillaton maßgebend für Güte und Geschmack des Gins. Dazu werden Kräuter und Gewürze in einem Alkoholbad angesetzt, die so genannte Mazeration. Anschließend wird das Mazerat in die kupferne Brennblase befördert und bei niedrigen Temperaturen aromaschonend destilliert. Vor der Abfüllung erfolgt eine sorgfältige Filatration, die Reinheit und Klarheit garantiert. Nach einer kurzen Lagerzeit wird der Gin von Hand abgefüllt, etikettiert und verpackt, bevor er die Reise zum Gaumen der Genießer antritt. Hierbei bestimmen Handarbeit und die Herstellung in kleinen Chargen die Güteklasse eines Munich Dry Gin - The DUKE! weitere Produkte dieses Herstellers: The Duke Gin Kleinflasche, Lions Vodka und Max und Daniels Ingwerlikör

Inhalt: 0.7 Liter (46,43 €* / 1 Liter)

32,50 €*
Beefeater London Dry Gin
London Dry Gin - Das Geheimnis des speziellen Geschmacks von Beefeater Gin liegt in der sorgfältigen Herstellung auf Basis reinsten Korndestillats, mit Auszügen von Wacholderbeeren, Koriander, Angelikawurzeln, Mandeln, Zitronen- und Orangenschalen sowie weiteren geheimen Zutaten. In einem gewissenhaft ausgeführten Prozeß werden diese Zutaten weiterverarbeitet. Dabei werden alle Pflanzen, Kräuter und Gewürze dem Grainspirit (Getreidedestillat) zugefügt und, einzigartig bei Gin, über einen Zeitraum von 24 Stunden darin ruhen gelassen. Erst nach dieser Zeit beginnt der abschließende Destillationsprozeß.Die Herkunft von Beefeater London Dry Gin kann bis in das Jahr 1820 zurückverfolgt werden. Damals fand der Londoner Apotheker James Burrough schließlich ein Verfahren, bei dem eine Mischung verschiedener Kräuter, Pflanzen und Gewürze mit Getreidedestillat und ein besonderes Destillationsverfahren den perfekten Gin hervorbrachte. Auf der Suche nach einem passenden Namen, der seinem körperreichen, ausgeglichenen Gin gerecht würde, fand er Inspiration bei den "Yeoman", den Wächtern des nahe gelegenen London Tower. Diese trugen damals den Spitznamen "Fleischesser", also "Beefeater". So unterstrich Borrough die noch heute starke Verbindung seines Gins zu London. Obwohl sich heute viele Gin-Marken auf dem Etikett als "London Dry Gin" bezeichnen, ist Beefeater Gin nach wie vor der einzige Gin, der zu jeder Zeit und auch noch heute in London destilliert wurde und wird. Bis 1958 befand sich die Beefeater Destillerie in Chelsea, wurde dann aber auf die andere Seite der Themse verlegt, weil dort eine Quelle zur Verfügung stand, deren Wasser Beefeater so unnachahmlich mild, rein und geschmacklich unverwechselbar machte.James Burrough hat Qualitätsmaßstäbe gesetzt. Seine Nachkommen, die sein Werk fortsetzen, haben den Willen des Gründers, nämlich den bestmöglichen Gin zu produzieren, zur Firmenphilosophie gemacht. James Burrough entwickelte einen "London Dry Gin", dessen Ruf sich bei Kennern und Genießern alsbald über die Insel - und weit darüber hinaus - verbreitete.

Inhalt: 0.7 Liter (32,14 €* / 1 Liter)

22,50 €*
Monkey 47 Gin
Die Geschichte des Monkey 47 Gin beginnt in etwa 1945. Der britische Diplomatensohn und Airforce-Offizier Montgomery "Monty" Collins wurde 1945 nach Berlin versetzt. Er war entsetzt über die Zerstörung und engagierte sich für den Wiederaufbau des Zoos. Seine Patenschaft für den Javaneraffen Max erklärt schon mal die Herkunft des Gin-Namens. Anfang der 50iger verließ er die Armee und zog in den nördlichen Schwarzwald. Dort eröffnete er den Gasthof "Zum wilden Affen". Eines fehlte ihm jedoch sehr aus seiner Heimat: der Drink der Gentleman: der Gin - Er beschäftigte sich kurzerhand mit dessen Herstellung und entwickelte sein eigenes Rezept dafür. Die Zutaten - Wacholderbeeren, weiches Wasser und würzige Kräuter waren in der Umgebung vorhanden. Das Ergebnis war "Max the Monkey - Schwarzwald Dry Gin". In den Sechzigern gerieten der Airforce-Commander und sein Wacholderbrand in Vergessenheit. Bis Anfang des neuen Jahrtausends eine Kiste am Dachboden eines Gasthauses im Schwarzwald gefunden wurde. Sein Inhalt: Eine Flasche Gin und die Aufzeichnung für dessen Rezeptur. Das war die Steilvorlage für Alexander Stein und den Edelobstbrenner Christoph Keller. Unter den 47 handverlesenen Zutaten finden sich neben Wacholderbeeren aus der Toskana, exotische Gewürze (6 Sorten Pfeffer!), Blpten, Zitrusschalen und zu gut einem Drittel die für den Gin untypischen Aromen des Schwarzwaldes: Fichtensprossen, Holunderblüten, Schlehen, Brombeerbläter usw. Die besondere Schwarzwälder Note des neuen "Affen" schreiben die Gin-Macher auch dem weichen Wasser aus der eigenen Quelle zu - un der "Geheimwaffe" Preiselbeeren. Nach dreimonatiger Lagerung in Steingutgefäßen kommt die hochporzentige Kostbarkeit in Flaschen, die an alte Apothergefäße erinnern. Das Etikett ziert der Affe Max aus Montgomery Collins' Vermächtnis. mehr dazu

Inhalt: 0.5 Liter (79,90 €* / 1 Liter)

39,95 €*