Champagner Krug Grande Cuvee

Nicht mehr verfügbar

Produktnummer: KRUGMV
Prickelndes
Land: Frankreich
Region: Champagne
Volumenprozent: 12,00%
Zusatz: enthält Sulfite
Alter: Multi-Vintage
Hersteller/Weingut: Champagne Krug, 5 Rue Coquebert, 51100 Reims, Frankreich
Produktinformationen "Champagner Krug Grande Cuvee"

Champagner - Multi-Vintage - eine Komposition aus 40-50 Grundweinen dreier Rebsorten von 20 Lagen aus 6 Jahrgängen elegant und raffiniert komposiert

Krug beginnt, wo andere aufhören... Als einziges großes Champagnerhaus bringt Krug nur Prestige Cuvées hervor. Das Ergebnis einer kompromisslosen Qualitäts-Philosophie ist ein Geschmack, den man sofort identifiziert und nie mehr vergisst. Krug ist nicht nur der bevorzugte Champagner von Connaisseuren und Genießern, sondern er gilt auf der ganzen Welt als beispielloser Ausdruck von Eigenwilligkeit und Individualität ? ein herausragender Champagner, der konstant Bestnoten in den höchsten Kategorien erreicht.

EIN NEUES ETIKETT

Seit Gründung des Hauses wird jedes Jahr eine neue Kreation und Komposition - somit eine neue ÉDITION der Krug Grande Cuvée – zum Leben erweckt. Diese können nun mit Hilfe des mit der ÉDITION Nummer versehenen vorderen Etikett unterschieden werden.

--> zum Ende des Jahres 2016 wird die 163te ÉDITION (entspricht der 2007 abgefüllten Cuvee) der Krug Grande Cuvée in den Märkten verfügbar sein.

Up-sells

Champagner Perrier Jouet Belle Epoque
Perrier Jouet Belle Epoque ist das Meisterstück des Perrier Jouet Stils Eleganz und Finesse erreicht die Cuvée "Belle Epoque" durch ihren außergewöhnlich hohen Chardonnay-Anteil der Côte des Blancs. Mit sanften Nuancen von weißen Blumen, Honig, Zitrone und frischen Früchten wie Ananas und Pflaume verzaubert dieser Champagner jeden Genießer. TASTING NOTES in der Farbe klar und hell mit einem Hauch von Gold; frische weiße Früchte wie der Pfirisch, übergehend in eine blumige Note von Weißdorn und Akazie, Zitrusaromen von Grapefruit und Ananas mit einem Hauch von Vanille intensiver und dennoch zarter Champagner mit einer feinen Balance zwischen Struktur und Säure, die Harmonie und Eleganz verleihen Die renommierte Prestige-Cuvée "Belle Epoque" gehört weltweit zu den Spitzensorten aus der französischen Champagne. Kunst ist auch die außergewöhnliche Gestaltung der berühmten Flasche mit den Anemonenranken aus der Jugendstil-Zeit. Die in sich gedrehten Blütenillustrationen sind unvergängliche Gestaltungselemente, mit denen Perrier Jouët die Exklusivität der Marke "Belle Epoque" präsentiert. Als hauchdünne Emaille-Schicht sind die in sich gedrehten Blütenillustrationen auf dem Flaschenkorpus aufgebracht. Der französische Glasmachermeister Emil Gallé schuf die dekorative Champagnerflasche vor genau 100 Jahren für Perrier Jouët. Der Jugendstil, der ursprünglich in Frankreich Art Nouveau-Stil oder Belle Epoque genannt wurde, lieferte mit seinen fließenden Formen die schöpferische Inspiration für das außergewöhnliche Kunstwerk. Die Pflanzenwelt war ein beliebtes Motiv für die Inszenierung der romantischen Traumwelten des Jugendstils. Mit der geschwungenen Linienführung und einer Mischung aus orientalischen, barocken und klassizistischen Formen drückt der Stil eine fantasievolle Leichtigkeit aus. Lange galt die berühmte Champagnerflasche als verschollen. Sie wurde erst in den sechziger Jahren in den Weinkellern von Perrier Jouët wieder entdeckt. Im Jahr 1969 konnte der "Belle Epoque"-Champagner der Öffentlichkeit im Pariser Maxim's und dem Alcazar wieder präsentiert werden. Bis heute wird die berühmte Flasche in Handarbeit von einem Pariser Familienbetrieb hergestellt.

Inhalt: 0.75 Liter (220,00 €* / 1 Liter)

165,00 €*
Champagner Laurent-Perrier Ultra brut
Champagner - das Haus Laurent-Perrier war bereits im 19. Jahrhundert für seinen "Grand vin sans Sucre", seinen "nicht gezuckerten großen Wein", bekannt. Kenner preisen diesen völlig natürlichen, zuckerlosen Schaumwein, weil er die ganze Kraft und Erlesenheit des Champagner in sich vereint. Anspruchsvolle Weinkenner interessieren sich heute mehr und mehr für diesen außergewöhnlichen Champagner. Rebsorten: Chardonnay und Pinot Noir. Lagen: Die Grundweine für die Cuvée kommen aus 15 Premier-Cru-Lagen mit einer durchschnittlichen Klassifikation von 97%. Der Champagner wird aus besonders reifen Trauben hergestellt. Die Trauben werden streng ausgelesen. Es werden nur Trauben verwendet, die einen hohen Öchslegrad und zugleich einen geringen Säuregehalt ausweisen. Laurent-Perrier Ultra Brut hat eine Reifezeit von mindestens vier Jahren. Im Gegensatz zu anderen Champagneweinen der Geschmacksstufe Extra Brut erhält Ultra Brut von Laurent-Perrier keinerlei Dosage.

Inhalt: 0.75 Liter (99,33 €* / 1 Liter)

74,50 €*
Champagner Dom Perignon
Dom Pérignon bringt ausschließlich Jahrgangschampagner heraus. Jeder Dom Pérignon ist ein echter Schöpfungsakt und wird nur aus den besten Trauben eines besonderen Jahres hergestellt. Verkostungsnotiz: Frisch, kristallklar, auf den Punkt: das erste Bukett offenbart eine ungewöhnliche Dimension. Noten aus der Welt der Pflanzen und der Welt des Wassers mit einem Anflug von weißem Pfeffer und Gardenie. Dann macht sich die Reife des Weins bemerkbar, zunächst sanft und mit Leichtigkeit, dann mit einem Hauch von Torf. Der Geschmack ist überwältigend, Auftakt zu einer Vollmundigkeit, die sich komplex am Gaumen ausbreitet und immer sinnlicher wird. Nuancen von Anis und getrocknetem Ingwer verbinden sich mit den Früchten Birne und Mango, die eher fest als reif sind. Das Finale erreicht seinen Höhepunkt, bevor es abklingt, geschmeidig, ausgereift, allumfassend. Ein undefinierbarer Zauber liegt diesem Champagners inne, ohne jemals seine Persönlichkeit zu beeinträchtigen.Richard Geoffroy Dom Pérignon ist eine der begehrtesten Luxusmarken der Welt. Der Qualitätsanspruch, den Pierre Pérignon bereits Ende des 17. Jahrhunderts schuf, prägt auch heute noch die Tradition des Hauses. Somit ist jeder Jahrgang von Dom Pérignon eine individuelle Schöpfung - Ausdruck von Kreativität und Vision, dennoch von seinem unverwechselbaren Stil gekennzeichnet. Dom Pérignon reift sieben Jahre in den Kellern, bis er seine ganze Ausdruckskraft entfaltet. Dom Pérignon gilt seit jeher als der ultimative Maßstab für Charisma und Verführung

Inhalt: 0.75 Liter (278,67 €* / 1 Liter)

209,00 €*
Champagner La Grande Dame
Veuve Clicquot - Champagner - feines, raffiniertes Bukett, außergewöhnliche Eleganz, komplex und füllig im Abgang, Weine aus 8 Grand-Cru-Lagen"Qualität vor Quantität" -  Vor mehr als 230 Jahren wurde das Champagnerhaus Veuve Clicquot Ponsardin gegründet und kann auf eine lange ereignisreiche Geschichte zurückblicken. Im Alter von 27 Jahren übernahm die Witwe, Nicole Clicquot Ponsardin, die Geschäftsführung des Hauses und wurde so eine der ersten Unternehmerinnen der Region. Die Champagner des Hauses sind das wertvolle Erbe der Witwe Clicquot. Ihre Maxime ?Nur eine Qualität ? die allerbeste? hat weltweite Akzeptanz erfahren. Die Weinberge, die sich in den besten Lagen befinden, erstrecken sich über eine Fläche von 286 Hektar. Sie wurden fast alle noch von Madame Clicquot persönlich erworben.

Inhalt: 0.75 Liter (193,33 €* / 1 Liter)

145,00 €*
Champagner Moet & Chandon brut Imperial Magnumflasche
Champagner in der Magnumflasche - Jean-Rémy Moët, Begründer von Moët & Chandon - der ersten internationalen Luxusmarke - glaubte an die unbestechliche Macht und die verführerische Wirkung des Champagners. Er hatte es sich zum Ziel gesetzt, "Champagner in seiner luxuriösesten Form" anzubieten. Diese Vision verfolgt Moët & Chandon seit Beginn seiner Unternehmensgeschichte und steht noch heute für zeitgemäßen Luxus, Tradition und Eleganz. Deswegen werden mit Moët & Chandon neben dem Luxus , auch Genuss und spektakuläre Feste assoziiert Im Zentrum der Moët & Chandon Familie steht der Impérial als Inbegriff für Luxus. Er ist das Aushängeschild des Hauses Moët & Chandon und besticht durch seine leichte Fruchtigkeit, sein verführerisches Aroma und seine überzeugende Reife. Verkostungsnotiz: komplett, großzügig, dynamisch. Mittelpunkt der Impérial Familie. das Aushängeschild des Hauses, die Grundlage des Stils von Moët & Chandon.

Inhalt: 1.5 Liter (71,67 €* / 1 Liter)

107,50 €*

Cross-sells

Brugal XV Reserva Exclusiva Rum
Brugal XV Reserva Exclusiva ist ein Rum aus Melasse aus der Dominikanischen Republik - ein blend aus einigen der ältesten und feinsten Rumsorten des Hauses TASTING NOTES: Im Duft nach gerösteten Mandeln, wenig Süße, leichte Vanille Mahagonifarben, ölig in der Nase würzig mit Anklängen an Trockenfrüchten mild und leicht würzig am Gaumen, Vanille, dezente Frucht angenehmer Rum! auch erhältlich: Brugal Anejo Superior Rum

27,90 €*
Fassbind Vieille Framboise Les Vieilles Barriques
Vieille Framboise ist ein schweizer Himbeergeist mit naturreinen Fruchtauszügen veredelt, im Eichenholzfass gelagert - Hersteller: Fassbind TASTING NOTES: im Abgang lang, trocken, fruchtig und wärmend AUSZEICHNUNGEN: Best Spirit 2003 Beverage Tasting Institue of Chicago 2003 Platinum Medaille "Superlativ" Beverage Tasting Institute of Chicago 2003 Seit 1846 steht Fassbind für Edelobstbrände der Luxusklasse, deren milder und intensiver Fruchtgeschmack von Kennern auf der ganzen Welt geschätzt wird. Gründer Gottfried Fassbind und seine Söhne prägten die älteste Brennerei der Schweiz, die auch heute noch mit ihren feinen, klaren Bränden "Les Eaux-De-Vie" oder den modernen, fruchtigen "Les Vieilles Barriques" zu begeistern weiß. Die Qualitäten von Fassbind wurden vielfach ausgezeichnet. Beim ISW 2013 u.a. mit "Grossem Gold" für die Wildkirsche, "Gold" für den Honigkräuter und "Silber" für die Vieille Prune und Vieille Framboise. Außerdem wurde Fassbind 2014 bei den WSA Awards zur "First Class Distillery 2014" ernannt. Unter anderem gab es "Gold" für Fassbind Himbeergeist und Wildpflümli, sowie "Silber" für Vieille Framboise, Rigi-Kirsch und den Walderdbeergeist. Wir gratulieren! Schon sehr früh haben die Menschen die Kunst des Destillierens entdeckt. In Klöstern und an Höfen hat die alchimistische Forschung der damaligen Zeit mit Mischen, Extrahieren und Destillieren versucht, den Geheimnissen der Materie auf den Grund zu gehen. Oft war es vor allem der Wunsch, Gold künstlich herzustellen, der die Alchimisten der damaligen Zeit zu Versuchen mit fantasievollsten und abenteuerlichsten Verbindungen trieb.So amüsant auch die Geschichten über damalige Alchimie-Versuche klingen, darf man deren Ergebnisse und Resultate nicht unterschätzen, weiss man heute doch, dass beispielsweise der Wissensstand in der Homöopathie sehr hoch war. Viel Wissen ging dann leider bei der wahnwitzigen Hexenverfolgung der Inquisitionszeit verloren.Viele bekannte Produkte bei den Spirituosen sind noch heute Zeugen des damaligen Forschungsdranges, so zum Beispiel berühmte Liköre wie Bénédictine und Chartreuse. Aber auch Ausdrücke wie Aqua Vitae (Lebenswasser) oder auch das französische Eau-de-vie weisen darauf hin, dass Spirituosen in der alten Zeit sehr stark als Elixier und Heilmittel betrachtet wurden. Noch heute ist der Alkohol oft Träger für verschiedene homöopathische Mittel und Toniken. Vor allem aber sind Spirituosen hervorragende Genuss- und Digestifmittel. Vernünftiger Genuss ist Voraussetzung, und es sei an das bekannte Zitat des berühmten Arztes Paracelsus erinnert: "Es gibt kein Gift, es ist alles eine Frage der Menge".

Inhalt: 0.7 Liter (68,43 €* / 1 Liter)

47,90 €*
Eau de Vie de Poire Williams Theo Preiss
Elsass - Williamsbirne - Wunderbar weicher, dreifach destillierter Brand aus dem Hause Theo Preiss/Mittelwhir - unsere \"Hausmarke\"

29,95 €*
Armagnac 1978 Baron Gaston Legrand
Jahrgangs-Armagnac 1978 Baston Gaston Legrandausgewogen, rund, vollmundig und komplex mit kräftigem Bouquet. Dieser Armagnac wird in einem besonderen Brennverfahren und ausschließlich aus Weinen eines Jahrgangs hergestellt. Ein Genuss der ganz besonderen Art:

Inhalt: 0.7 Liter (212,86 €* / 1 Liter)

149,00 €*