Bruichladdich Black Art 5.1 Whisky

Nicht mehr verfügbar

Produktnummer: BRBA5
Volumenprozent: 48,40%
Zusatz: nein
Alter: 24 Jahre
Produktinformationen "Bruichladdich Black Art 5.1 Whisky"

Bruichladdich Black Art 5.1 ist ein schottischer Single Malt Whisky aus der Region Islay

Black Art steht für eine ganz außergewöhnliche Cuvée. Die wenigen Fässer stammen aus allen Ecken der Warehouses und können nur von einem solch erfahrenen Master Distiller wie Jim McEwan oder Adam Hannett identifiziert und auf kunstvolle Weise zu einem Black Art vermählt werden. Jahrelang standen mehrere Fässer unter besonderer Beobachtung, die endgültige Rezeptur bleibt eines der meistgehüteten Geheimnisse der Brennerei.

  • Ungetorfter Single Malt Whisky - Edition 05.1 = Adam Hannett’s erster Black Art
  • Jahrgang 1992 - 24 Jahre
  • limitiert auf 12.000 Flaschen, einzeln nummeriert
  • fassstarke Aromenvielfalt durch 48,4% vol. Alkohol
  • extrem langsame Destillation
  • Verzicht auf Kältefiltration, ohne Zusatz von Farbstoffen

TASTING NOTES:

  • in der Nase verführerische Fruchtnoten, die an Kirsche, Mango,Aprikose, Pflaume und etwas Orangenzeste erinnern

  • über allem liegt eine gewisse Süße, wie ein sanfter Schleier aus braunem Zucker, Vanille und in Sirup eingelegte Früchte

  • voller Würde erfüllt der Black Art Edition 05.1 den ganzen Mund, ein wirklich einzigartiges Geschmackserlebnis.

  • die samtige Textur stammt von der langen Reifung in ausgewählten Fässern und verleiht dem Whisky eine einzigartige Fruchtigkeit

  • die Obstnoten, welche man bereits in der Nase entdecken konnte, werden am Gaumen durch gut strukturierte Aromen von Holz, Honig und Tabak ergänzt, abgerundet mit einem würzigen Hauch von Vanille und Zimt.

  • die klassische Bruichladdich DNA: Variation von Steinobst mit einer perfekten Balance zwischen Holz, Malz und Frucht

  • die floralen, reifen Noten am Ende des langen Nachklangs hinterlassen einen bleibenden Sinneseindruck

Land: Schottland
Region: Islay

Up-sells

Aberfeldy 21 Jahre Single Malt Whisky
Aberfeldy ist ein Single Malt Whisky aus der Region der Highlands - 21 Jahre im Faß gelagert TASTING NOTES süßer, schottischer Honig und konzentrierte Orangenschale entfaltet sich neben Noten von Sherry und Vanille sowie Eiche komplexe Aromen rund und harmonisch Über Aberfeldy Dewar's Prunk- und Herzstück ist diese kleine Destillerie, eröffnet im Jahre 1898. Es handelt sich um die einzige Brennerei, die von der Dewar's Familie gebaut wurde, keine zwei Meilen vom Geburtsort des Firmengründers, John Dewar entfernt. Sie liegt malerisch mitten in den Highlands gelegen, im Distrikt Perthshire. Aberfeldy verwendet nur das frische Wasserder Pitilie Burn Quelle für die Destillate. Der Single Malt Whisky bildet das Herz jedes einzelnen Dewar's Blends und sorgt mit seinen Aromen von Heide, Berghonig, hauchzartem Rauch und Buttertoffee für den hauseigenen, unverwechselbaren Stil von Dewar's. weitere Produkte dieses Herstellers

Inhalt: 0.7 Liter (219,86 €* / 1 Liter)

153,90 €*

Slyrs Whisky Mountain Edition
Slyrs Bavarian Single Malt Whisky Mountain Edition, 45% aufgrund der limitierten Verfügbarkeit: maximale Abgabe 1 Flasche pro Kunde - wir bitten um Ihr Verständnis Im Tal gebrannt..... Die Vision eines bayrischen Whiskys hatte Slyrs Gründer Florian Stetter während einer Studienreise nach Schottland. Im Herzen der bayrischen Alpen verwirklichte er sie. Mit viel Liebe zum Detail, besten bayrischen Rohstoffen und schonendem Herstellungsverfahren entsteht heute in der Slyrs Whisky Destillerie in Neuhaus am Schliesee ein fruchtig-malziges Original: der Slyrs Bavarian Single Malt Whisky ... am Berg gereift Berge vor der Haustür, eine Idee im Kopf: Slyrs Whisky, der die Höhenluft der oberbayrischen Alpen atment und dort zur Perfektion reift. Im Jahr 2014 setzte Slyrs Mitgründer Anton Stetter mit Hans Kemenater dieses Vorhaben in die Tat um. Mit dem Skilift transportieren sie ca. 50 eigens dafür ausgewählte Whiskyfässer auf 1501 Meter Höhe, auf den Gipfel des Bergs Stümpfling. Dort befindet sich das einmalige Slyrs Höhenlager. Die Slyrs Mountain Edition reift darin 5 Jahre bis zu ihrer Vollendung. Reinste Bergluft und extreme Temperaturschwankungen bis zu 60 Grad prägen diesen besonderen Lagerort und spiegeln sich in der Slyrs Kostbarkeit durch ein klares, intensives Geschmacksbild und außergewöhnliche Würze wieder. TASTING NOTES: helles Goldgelb im Geruch nach Bourbon-Vanille, Karamell und gebrannten Mandeln ganz leicht rauchig im Geschmack trocken, sehr würzig und intensiv mit leicht pfeffrigen Noten von Mandeln und Nüssen

Inhalt: 0.7 Liter (142,71 €* / 1 Liter)

99,90 €*

%
Glenmorangie Bacalta Private Edition Whisky
Die 8.  Ausgabe der preigekrönten, jährlich erscheindenden "Private Edition" strahlt sonnige Süße aus und wurde in Madeira Fässern vollendet. Die Sonnenwärme langer Sommertage prägt die jüngste Abfüllung der Private Edition: Glenmorangie Bacalta, gälisch für „gebacken“, ist in eigens angefertigten Malmsey Madeira-Fässern nach der Canteiro-Methode in der prallen Sonne nachgereift und verkörpert seinen komplexen Charakter mit sonnengetrockneter Süße. Die Inspiration dafür entstand vor über 20 Jahren. Der Glenmorangie Madeira Finish war seinerzeit der weltweit erste in Madeira-Fässern nachgereifte Whisky. Die Abfüllung begeistert Liebhaber bis heute und ist nach wie vor sehr gesucht. Grund genug, eine Edition mit Extrareifung in Madeira-Fässern, neu aufzulegen. Aber nur die besten Fässer sind dafür geeignet - und selten vorhanden. 46% vol., nicht kühlfiltriert Abgabe aufgrund der limitierten Menge max. 1 Flasche pro Gast - vielen Dank für Ihr Verständnis TASTING NOTES: Farbe: Warmes Gold Aroma: Aromen reifer Aprikosen, weißer Schokolade und mineralische Noten, gefolgt von Minz-Toffee, gebackenen Früchten, Honig, Mandeln und Datteln. Ein reichhaltiges, sirupsüßes Finish mit Marzipan, weißem Pfeffer und Melone. „Seit langem ist es mir ein Anliegen, den allerbesten Madeira-fass gereiften Whisky entstehen zu lassen,“ sagt Dr. Bill Lumsden. „Für dieses Ziel ist jedoch Zeit und Hingabe erforderlich. Whiskyliebhaber werden die Wärme sonnengebackener Fässer im Glenmorangie Bacalta wiederfinden.“    

Inhalt: 0.7 Liter (157,00 €* / 1 Liter)

109,90 €* 119,90 €*

Related products

Bruichladdich Whisky Geschenkpackung 3x200ml Set
Bruichladdich ist der geschmackvolle Provokateur unter den Whiskys – destilliert, gereift und abgefüllt auf der legendären Whisky-Insel Islay. Das exklusive Selection-Geschenkset enthält je eine 0,2-l-Liter-Flasche Bruichladdich Scottish Barley, Islay Barley und Port Charlotte Scottish Barley. Feinster Genuss aus schottischer Gerste und reinem Islay-Quellwasser, ohne Kältefiltration und ohne zugesetzte Farbstoffe Kompromisslose Qualität von der Insel Islay Die Bruichladdich-Brennerei (sprich: Brook-laddie) wurde 1881 von den Harvey-Brüdern auf Islay gegründet, der berühmtesten Whisky-Insel Schottlands. Noch heute, nach der vollständigen Renovierung und Wiederinbetriebnahme durch die Neugründer Mark Reynier und Simon Coughlin im Jahr 2000, entstehen die herausragenden Single Malts in den viktorianischen Anlagen – und in authentischen Variationen: von ungetorft bis stark getorft, jedoch immer ohne Kältefiltration und ohne den Zusatz von Farbstoffen. BRUICHLADDICH SCOTTISH BARLEY unpeated/ungetorft 50% vol. ungetorfter Single Malt Scotch Whisky Flaggschiff der Brennerei 100 % schottische Gerste Extrem langsame traditionelleDestillation, ohne Kältefiltration, ohne Zusatz von Farbstoffen Reifung in Fässern aus amerikanischer Eiche Multi-Vintage-Cuvée BRUICHLADDICH ISLAY BARLEY unpeated/ungetorft 50% vol. ungetorfter Islay Single Malt Scotch Whisky der pure Ausdruck der Insel Islay 100% Islay Gerste (angebaut auf Vertragsfarmen) Reifung in Fässern aus amerikanischer Eiche PORT CHARLOTTE SCOTTISH BARLEY heavily peated/stark getorft 50% vol. Stark getorfter Islay Single Malt Scotch Whisky mit 40 ppm Phenolgehalt 100 % schottische Gerste Reifung in Fässern aus französischer und amerikanischer Eiche

Inhalt: 0.6 Liter (107,50 €* / 1 Liter)

64,50 €*

Cross-sells

Bouvet Island Antarctic Demi-Sec
Bouvet Island Antarctic Demi-Sec Die Bouvet Insel ist eine unbewohnte, vulkanische Insel. Sie befindet sich Südwestlich vom Kap der Hoffnung. Sie wurde in 1739 vom Jean Baptiste Charles Bouvet de Lozier entdeckt. Er führte eine Expedition für Ludwig den XV. Viele Länder versuchten die Insel zu erwerben. Sie ist seit 1927 von Norwegen abhängig. Es gibt keinen Ort auf der Welt, der so weit weg von jedem anderen bekannten Land Fleck ist  Mit Bouvet Island begleitet Sie Bouvet Ladubay auf einer erfrischender Reise auf der Südhalbkugel ! Verkostungsnotizen : Die Frische dieses Weines erinnert an dem leckeren Geschmack von Pfirsich und Aprikose, mit feine Haselnuss und Brioche Noten. Im Mund entdeckt man Geissblatt und Lindenblüte Aroma. Bouvet Island zeichnet sich durch ihre Finesse und ihre Geschmeidigkeit aus. mehr dazu unter: http://www.bouvet-island-antarctic.com/

Inhalt: 0.7 Liter (17,07 €* / 1 Liter)

11,95 €*

Drapo Dry Vermouth
Drapo Dry ist ein trockener italienischer Wermut aus Turin Aus dem Piemont, der Heimat großer Weine und bermühmt für seine erstklassige Brenntradition, kommt mit Vermouth Drapo eine vielfach prämierte Premiummarke. Das Unternehmen ist in Turin ansässig, der Stadt in der Vermouth 1786 erfunden wurde und welche auch heute noch als Synonym für besten Aperitif nach klassischer, italienischer Tradition steht. Der Name des Unternehmens, Turin Vermouth, ist eine Hommage an die Historie des Piemonteser Likörs. Heutzutage ist das Unternehmen der einzige noch ansässige Vermouth-Produzent in der Stadt. Darauf ist man zu Recht sehr stolz, denn so werden alte Werte und handwerkliche Traditionen erhalten. TASTING NOTES: ein trockener Vermouth von außergewöhnlicher Qualität und raffinierter Charakteristik enstanden durch die harmonische Auswahl feiner Weine, mit Alkohl angereichert, mit Zucker gesüßt und verfeinert mit einer Mischung ausKräutern und Gewürzen extrem komplex, sehr angenehm und elegant mit NOten von Schwertlilie und Bitterorange eine exzellente Basis für kreative Cocktails

Inhalt: 0.7

13,95 €*

Pacto Navio Rum
Als einzige Qualität der Havana Club Familie erhält Pacto Navio seinen geschmacklich letzten Schliff in ausgewählten Sauternes Fässern aus Weisseiche Havana Club ist die Rummarke Nummer 1 in Deutschland - zertifiziert auf jeder Flasche, wird dieser Rum ausschließlich aus kubanischen Rohstoffen gewonnen. Die Maestros del Ron cubano sind weltweit die anerkannt besten Rummeister und durchlaufen zuerst eine 15-jähriger Ausbildung bevor sie ihre meisterhafte Selektion der einzelnen Blends treffen. Alle Havana Club Qualitäten reífen mindestens zwei Jahre im Eichenfass. Ein historisches Vermächtnis Als einzige Qualität der Havana Club Familie erhält Pacto Navio seinen geschmacklich letzten Schliff in ausgewählten Sauternes-Fässern aus Weißeiche. Die lieblichen Noten des Dessert-Weins aus Frankreich verleihen dem geblendeten Rum ein exklusives, reiches Aroma, das durch eine dezente und anmutige Süße besticht. Nachdem der Rum von den Maestros del Ron cubano geblendet wurde, reift ein Teil des Pacto Navio für rund drei Monate in Sauternes-Fässern. Die Idee den Blend auf diese Weise während der Reifung zu veredeln, geht auf das Zeitalter zurück, in dem ein reger Handel zwischen der "neuen" und der "alten" Welt stattfand. Europäische Händler verschifften ihre Weine über den Atlantik unter anderem nach Havana, wo die Weinfässer wieder mit Rum befüllt und zurückgeschickt wurden - die Geburtsstunde des Pacto Navio. Der Rum, dessen Name so viel wie "Schiffspakt" bedeutet, ist eine genussvolle Reminiszenz an diese Ära TASTING NOTES geröstete Früchte treffen im Aroma auf süßen Honig, Karamell und vanillige Noten ausgewogene Cremigkeit und Süße mit Anklängen von Zimt, Zitrusfrüchten und Gewürzen im Nachklang Trockenfrüchte mit einem außerordentlich lang anhaltenden, intensiven Finish

Inhalt: 0.7 Liter (65,64 €* / 1 Liter)

45,95 €*

The Illusionist Dry Gin
„The Illusionist Distillery“ wurde von zwei langjährigen Freunden im September 2015 mit der Muggenthaler und Steglich GbR ins Leben gerufen. Getrieben von der Idee, einen Gin herzustellen, der nicht allein geschmacklich eine neue Stufe betritt, sondern auch durch seinen einzigartigen Farbumschlag vom Blauen in ein helles Rosa einen optischen Effekt erzielen kann, haben Max Muggenthaler, neben seiner Tätigkeit als Zahnarzt, und Tim Steglich, als diplomierter Betriebswirt, ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht. Im September 2016 wurde mit dem Ausbau des direkten Vertriebskanals, vorerst in der Münchener Gastronomie, begonnen. Über das Produkt: „The Illusionist Dry Gin“ ist in seinem Entstehungsprozess einzigartig. Die gesamte Brennanlage, eine Pot-Still mit Kupferkessel und Kühlern aus Laborglas, wurde von Muggenthaler und Steglich in Handarbeit gefertigt und in einer mehrmonatigen Testphase den Anforderungen angepasst. Jeder einzelne Schritt wird überwacht und jede Flasche geht durch ihre vier Hände. So garantieren sie höchste Qualität. Vom Etikett, das an den Jugendstil und die 20er Jahre erinnert, bis hin zum Design des Korkens wurde alles selbst entworfen. So soll eine stimmige Geschichte zum Illusionist erzählt und ein geheimnisvoll anmutendes Image aufgebaut werden. Die Rezeptur wurde in einem stetigen Prozess verfeinert und besticht nun durch seine warmen Aromen von Wacholder, Macis, Süßholz und Angelika sowie durch florale Noten von Lavendel und Rosmarin und fruchtige Nuancen frischer Zitronen und Orangen. Um dieses Bouquet gebührend zu transportieren, wurde ein Alkoholgehalt von 45% gewählt. Das Ergebnis ist ein ausgesprochen ausgewogener und vieldimensionaler Gin mit nachhaltigen Aromen. Er ist „unfiltered“, das bedeutet, es wird bewusst auf eine Kältefiltration verzichtet, da diese zwangsläufig immer zu einem Aromaverlust führt.   Das Alleinstellungsmerkmal von „The Illusionist Dry Gin“ ist seine tiefblaue Farbe, die durch Infusion des Destillats mit einer blauen Blüte geschieht. Die Blaue Blume symbolisiert seit der Romantik das Unbekannte und steht für Fernweh und Sehnsucht. Bei Zugabe von z.B. Tonic oder anderen säuerlichen oder fruchtigen Mixgetränken erfährt dieser Gin seinen typischen Farbumschlag in ein helles Rosa. Dieser Effekt garantiert ein einzigartiges Erlebnis und schafft einen enormen Wiedererkennungswert. In Zusammenarbeit mit renommierten Barkeepern entwickeln die beiden Ginliebhaber Signature Drinks, die auf den Farbeffekt und das Zusammenspiel der verschiedenen Botanicals abzielen und den Gin sowohl geschmacklich als auch optisch bestmöglich in Szene setzen.

Inhalt: 0.7 Liter (57,07 €* / 1 Liter)

39,95 €*