Ziegler Waldhimbeergeist

59,95 €*

Inhalt: 0.7
Produktnummer: ZHIMB
Obstbrand
Land: Deutschland
Region: Baden
Volumenprozent: 43,00%
Hersteller/Weingut: Brennerei Ziegler, Hauptstraße 26, 97896 Freudenberg
Produktinformationen "Ziegler Waldhimbeergeist"

Die "Geistigen" aus dem Hause Ziegler: Aus den Wäldern am Plattensee. Pure Natur im Glas. Sonne, Erde, Frucht. (Für eine 0,7 l Flasche benötigt man 3 kg Waldhimbeeren.)

Über die Brennerei

Die Edelobstbrennerei Gebr. J. & M. Ziegler GmbH, wurde 1865 in Freudenberg am Main gegründet. Als Brauerei mit Brennrecht schrieb sie damals schon Geschichte. Ziegler produziert heute immer noch auf dem ursprünglichen Gelände im baden-württembergischen Freudenberg, inmitten der idyllischen Landschaft an der Mainschleife nahe Miltenberg.

Damals wie heute wird die Destillerie mit viel Hingabe und Esprit geführt. Der Blick geht in die Zukunft, ohne die traditionellen Werte zu vergessen. Seit jeher wird bei der Produktion der Edeldestillate echte Handarbeit geleistet. Von der Obsternte bis zur Etikettierung der Flaschen – bei Ziegler wird noch Hand angelegt. So hat es die Edelobstbrennerei Gebr. J. & M. Ziegler GmbH als Manufaktur mit besonderem Qualitätsanspruch geschafft, zu einer der führenden Destillerien Deutschlands aufzusteigen. Heute kennt jeder Genussmensch den Namen Ziegler und die feinen Brände, Geiste, Liköre, Whiskys sowie die Fruchtessige aus der Manufaktur in Freudenberg am Main.

Up-sells

Waldhimbeergeist Vallendar
Brennerei Hubertus Vallendar - Prämierungen: Silbermedaille "World Spirits Awards 2004" - 83 Punkte von 100 Punkten. Silbermedaille "World Spirits Awards 2006" - 84 Punkte von 100 Punkten. Goldmedaille "World Spirits Awards 2007" - 90 Punkte von 100 Punkten. Silbermedaille "World Spirits Awards 2008" - 83 Punkte von 100 Punkten. Silbermedaille "World Spirits Awards 2009" - 88 Punkte von 100 Punkten. Bewertung der Jury: Duft:Dezente Zitrus-Aromatik, leicht heuig, zart apfelig, etwas Bittermandel, eher einseitig. Geschmack:Schöne Zitrus-Aromatik, leicht kernig, heuig, nussige Süße, blumige Würze, weich, harmonisch, lang. Verkostungsbewertung von "Mixology" Magazin für Barkultur, Ausgabe 6/2009 Nase: betörende Waldhimbeere, ohne übersüß zu wirken Aroma: zunächst verhalten und trocken, dann aber mit deutlicher Fruchtnote, Himbeere, kraftvoll Nachhall: lang und kräftig Aus den kleinen Waldhimbeeren mit Herkunft Rumänien wird durch Zusatz von Neutralalkohol ein besonderer Geist destilliert. Die frische unvergorene Frucht wird mit 4 kg Waldhimbeeren auf 1 Ltr. Alkohol angesetzt und nach einer gewissen Einwirkzeit wieder destilliert. Speiseempfehlung: Riesengarnelen oder Scampi in Paprika-Trikolore, Schokoladensoufflée, Schokoladentartelette mit Tahitivanilleschaum, Linzertorte oder Rhabarbersorbet mit Basilikum und gestoßenem Pfeffer. Serviertemperatur: bei 16C° bis 18C°

Inhalt: 0.5 Liter (68,00 €* / 1 Liter)

34,00 €*
Ziegler Mirabellenbrand
Die Fruchtigen: Großsteinobst-Edelbrände aus dem Hause ZieglerEinzigartig duftige Mirabellen aus Lothringen und Franken. Zart und delikat am Gaumen, ein Kleinod unter den Obstbränden. (Für eine 0,7 l Flasche benötigt man 14 kg Mirabellen.) Über die Brennerei Die Edelobstbrennerei Gebr. J. & M. Ziegler GmbH, wurde 1865 in Freudenberg am Main gegründet. Als Brauerei mit Brennrecht schrieb sie damals schon Geschichte. Ziegler produziert heute immer noch auf dem ursprünglichen Gelände im baden-württembergischen Freudenberg, inmitten der idyllischen Landschaft an der Mainschleife nahe Miltenberg. Damals wie heute wird die Destillerie mit viel Hingabe und Esprit geführt. Der Blick geht in die Zukunft, ohne die traditionellen Werte zu vergessen. Seit jeher wird bei der Produktion der Edeldestillate echte Handarbeit geleistet. Von der Obsternte bis zur Etikettierung der Flaschen – bei Ziegler wird noch Hand angelegt. So hat es die Edelobstbrennerei Gebr. J. & M. Ziegler GmbH als Manufaktur mit besonderem Qualitätsanspruch geschafft, zu einer der führenden Destillerien Deutschlands aufzusteigen. Heute kennt jeder Genussmensch den Namen Ziegler und die feinen Brände, Geiste, Liköre, Whiskys sowie die Fruchtessige aus der Manufaktur in Freudenberg am Main.

79,50 €*
Ziegler Williamsbirne
Die Klassiker: Kernobst-Edelbrände aus dem Hause Ziegler, produziert aus handverlesenen Birnen aus den Hochlagen des Wallis, des Vintschgaues und der Steiermark, rein im Duft, von dichter Geschmeidigkeit mit betörender Frucht, die Verkörperung von Williams Christ. (Für eine 0,7 l Flasche benötigt man 14 kg Birnen.) Über die Brennerei Die Edelobstbrennerei Gebr. J. & M. Ziegler GmbH, wurde 1865 in Freudenberg am Main gegründet. Als Brauerei mit Brennrecht schrieb sie damals schon Geschichte. Ziegler produziert heute immer noch auf dem ursprünglichen Gelände im baden-württembergischen Freudenberg, inmitten der idyllischen Landschaft an der Mainschleife nahe Miltenberg. Damals wie heute wird die Destillerie mit viel Hingabe und Esprit geführt. Der Blick geht in die Zukunft, ohne die traditionellen Werte zu vergessen. Seit jeher wird bei der Produktion der Edeldestillate echte Handarbeit geleistet. Von der Obsternte bis zur Etikettierung der Flaschen – bei Ziegler wird noch Hand angelegt. So hat es die Edelobstbrennerei Gebr. J. & M. Ziegler GmbH als Manufaktur mit besonderem Qualitätsanspruch geschafft, zu einer der führenden Destillerien Deutschlands aufzusteigen. Heute kennt jeder Genussmensch den Namen Ziegler und die feinen Brände, Geiste, Liköre, Whiskys sowie die Fruchtessige aus der Manufaktur in Freudenberg am Main.

69,95 €*

Cross-sells

Castillo Perelada Cava rosado
Castillo Perelada ist ein spanischer Cava brut rosé - VERKOSTUNGSNOTIZ:Heller Sherryfarbe, sehr feine Perlung; delikate Aromen von roten Beerenfrüchten, begleitet von Anklängen von Vanille und Minze; vollmundiger, mit langem Nachhall, sehr ausgewogen und erfrischend. Empfehlung: Als Aperitif eine herrliche Erfrischung. Wir empfehlen, diesen Cava jung zu genießen. Ein Cava ist immer dann herausragend, wenn er Persönlichkeit besitzt. Die Cavas von Castillo Perelada zeichnen sich durch eine kokette Persönlichkeit aus: jung, frisch, attraktiv und verführerisch. Überzeugende Qualitäten gewinnt man nur von gleichwertigen Grundstoffen: die feinsten Weine der Rebsorten Xarel Lo, Macabeo und Parellada, Gärung bei 16 Grad Celsius und einjähriger Ausbau in den Kellern.Die Verbindung von frisch-fruchtigen Aromen, delikaten Zitrusnoten und der weiche Schmelz machen den Ruf von Perelada Cavas aus. www.perelada.comIn dritter Generation führt Javier Suque Mateu das Castillo Peralada. Geprägt von der Philosophie seiner Familie erzeugt er Weine und Cava, die ihren Ursprung nicht verleugnen sollen mit dem Ziel seine Region im internationalen Weinmarkt zu etablieren. Mit heute 150 ha Rebfläche kann er 80 % seines Bedarfs decken, die übrigen Trauben kauft er von Vertragswinzern hinzu.Das Anbaugebiet Emporadà - Costa Brava liegt am nord-östlichen Ende Spaniens. Nachdem der Weinbau durch die Reblaus im 19. Jahrhundert fast vollständig zerstört wurde, erholte sich die kleine Region erst allmählich von dieser Katastrophe.

Inhalt: 0.75 Liter (15,93 €* / 1 Liter)

11,95 €*
El Jimador Tequila reposado
El Jimador resposado Tequila stammt aus Mexiko und besteht zu 100% aus Agave für 100% GeschmackEl Jimador, der No. 1-Tequila aus Mexiko. Der ganze Stolz mexikanischer Jimadores steckt in Tequila El Jimador. Die Kunst der Jimadores ist es, das Herz der blauen Agave genau zum richtigen Zeitpunkt, dem Zeitpunkt höchster Reife, zu ernten. Zweifach destilliert, in Eichenfässern gereift, zu hundert Prozent aus Agave hergestellt. So fein und rein, dass man mit El Jimador weder Salz noch Zitrone für das intensive Geschmackserlebnis braucht. 100% Agave zu einem erschwinglichen Preis - nicht nur im Tequila-Mutterland Mexiko, wo El Jimador seit Jahren der meistverkaufte Tequila ist, erfreuen sich immer mehr Konsumenten an El Jimador blanco und reposado. Ob als Shot, in Cocktails oder Longdrinks - der weiche Geschmack El Jimadors bringt eine neue Qualitätsdimenson in die Tequila-Kategorie. TASTING NOTES: 100% Agave aus blauer Weber-Agave in Mexiko abgefüllt keine Zusätze ausser Wasser erlaubt sanft im Geschmack perfekt für Longdrinks und Cocktails 11 Monate in Eichenfässern gereift goldgelb in der Farbe süße Agave-Aromen mit einer Spur von Vanille vollmundig und weicher Geschmack HERSTELLUNG Die Agave muss 7 - 10 Jahre wachsen, bis sie geerntet werden kann. Die Felder werden von den Jimadores bestellt. Mit einem scharfen Schneidewerkeug, dem \"coa\", entfernt der Jimador die spitzen Blätter und legt die \"pina\" frei - das harte \"Herz\" der Agave. Die bis zu 80 Kilo schweren \"pinas" werden in Ziegelöfen 24 Stunden weich gekocht. Die \"pinas\" werden ausgepresst und Wasser wird hinzgefügt. Das daraus entstehende Honigwasser wird dann im nächsten Schritt fermentiert. In großen Bottichen wird as Honigwasser 96 Stunden gegoren. Der Most hat jetzt einen Alkoholgehalt von 8%. Der Most wird nun zweimal destilliert, um einen höheren Alkoholgehalt zu erreichen. Der Alkohol wird mit reinstem Wasser besetzt. Als El Jimador blanco kann er jetzt abgefüllt werden. Durch die Lagerung in Eichenfässern erhält El Jimador Reposado sein besonderes Aroma und seine goldgelbe Farbe. Der Master Distiller wacht über den Reifeprozess und bestimmt für jedes einzelne Fass den perfekten Zeitpunkt für die Abfüllung. "El-Chi-Ma-dor" wird auf der 1870 gegründeten Casa Herradura hergestellt. Mehrfach ausgezeichnet erhielt er 2006 die Goldmedaille der San Francisco World Spirits Competition.Der Name El Jimador ehrt jene Männer, denen beim Anbau der Agave die wichtigste Rolle zukommt: die \"Jimadores\" sind stolze und erfahrene Landarbeiter, die noch heute mit größter Sorgfalt den optimalen Erntezeitpunkt der Agave bestimmen. Eine Sorgfalt, die sich durch den gesamten Herstellungsprozess zieht und die gleichbleibend hohe Qualität dieses einzigartigen Tequilas garantiert.

23,50 €*
Dubonnet
französischer, weinhaltiger Aperitif aus Rotwein und Kräuterauszügen

10,95 €*
Domaine Houchart Cotes de Provence rosé
VERKOSTUNGSNOTIZ:lachsrosa Farbe mit erfrischendem Duft und lebendiger Säurestruktur Rebsorten: Grenache, Cinsault und Cabernet-Sauvignon wunderbar frisch-fruchtig und leicht würzig getragen von einer feinen Struktur, die das Geschmackserlebnis lange im Mund ausklingen lässt. AUSZEICHNUNGEN: Bester Rosé weltweit im Wettbewerb "Trophee des Vinalies Internationales" 2013 Über das Weingut Die Domaine Houchart der Familie Quiot liegt am Fuß des Berges St. Victoire, ca 15 km vor Aix-en-Provence. Erworben wurde das Landgut 1890 vom Urgroßvater des heuutigen Besitzer, der ein Freund des Malers Cezanne war. Die Region ist weltberühmt für ihre frischen, zart aromatischen Roseweine. Der Domaine Houchart Rose wird diesem Ruf mehr als gerecht. Er ist der meistverkaufte Rose de Provence inden USA.

Inhalt: 0.75 Liter (14,60 €* / 1 Liter)

10,95 €*
G Vine Gin Floraison
Floraison - Gin - Frankreich - Mitte Juni blühen in den Hügeln um Cognac die Ugny Blanc Rebstöcke. Diese Trauben - vierfach destilliert - dienen der Basis von G'Vine. Bei dem sehr komlexen Herstellungsverfahren wird dieses Destillat vermählt mit einem weiteren Destillat aus den Blüten der Ugni Blanc Traube. Diese werden handgepflückt und zum ersten Mal überhaupt in einem Gin verwendet. Weiterhin geben 9 handverlesene Ingredienzien G'Vine sein würzig florales Aroma. Damit ist G'Vine besonders für Gin-Einsteiger geeignet und vielseitig in cocktails einsetzbar. G'Vine ist eine \"Small batch\" Produktion und jede Flasche einzeln numeriert.

Inhalt: 0.7 Liter (52,71 €* / 1 Liter)

36,90 €*