Veuve Clicquot brut Magnetic Message

Nicht mehr verfügbar

Produktnummer: VCMAG
Volumenprozent: 13,00%
Zusatz: enthält Sulfite
Produktinformationen "Veuve Clicquot brut Magnetic Message"

Eine Flasche Veuve Clicquot Magnetic Message schenkt man gerne.

Mit der neuen Edition können Sie das Geschenk jetzt noch ein bisschen persönlicher gestalten: Das ikonische Yellow Label von Veuve Clicquot und der fruchtig vollmundige Veuve Clicquot Rosé kommen in dieser Kollektion jeweils in einer Box mit einem abnehmbaren stiftförmigen Magneten, den Sie individuell beschriften können: Glückwünsche, ein kleines Dankeschön oder Weihnachtsgrüße – verleihen Sie der Flasche eine besondere und persönliche Note – passend zu jedem Anlass.

Und auch sich selbst zu beschenken, macht Freude: Nutzen Sie die Veuve Clicquot Magnetic Message Edition einfach für Ihre eigenen Notizen und hängen Sie diese schick an Ihren Kühlschrank, während der Champagner darin kühlt.

Haben Sie schon gewusst? – Die Form sowie die Möglichkeit der Beschriftung ist inspiriert von den Techniken der Winzer von Veuve Clicquot. Sie notieren stets ihre Gedanken zum jeweiligen Wein, bevor sie mit dem wichtigen Akt der Assemblage, der Vermischung beginnen. Führen Sie die Tradition der Winzer fort und kreieren Sie Ihre eigene Veuve Clicquot Message!

Land: Frankreich
Region: Champagne

Related products

Veuve Clicquot brut Champagner Geschenkpackung
Veuve Clicquot ist ein trockener Champagner aus dem Hause LVMH - in Geschekpackung "Tse Tse" 2016 der Pinot Noir gibt dem Veuve Clicquot brut die Kraft und das Temperament, der Chardonnay die Noblesse und der Pinot-Meunier die Frische und Fruchtigkeit - Qualität vor Quantität - Vor mehr als 230 Jahren wurde das Champagnerhaus Veuve Clicquot Ponsardin gegründet und kann auf eine lange ereignisreiche Geschichte zurückblicken. Im Alter von 27 Jahren übernahm die Witwe, Nicole Clicquot Ponsardin, die Geschäftsführung des Hauses und wurde so eine der ersten Unternehmerinnen der Region. Die Champagner des Hauses sind das wertvolle Erbe der Witwe Clicquot. Ihre Maxime "Nur eine Qualität" - die allerbeste" hat weltweite Akzeptanz erfahren. Die Weinberge, die sich in den besten Lagen befinden, erstrecken sich über eine Fläche von 286 Hektar. Sie wurden fast alle noch von Madame Clicquot persönlich erworben. AUSZEICHNUNGEN: Platz 10 in der Kategorie Champagner der Fachzeitschrift "Weinwirtschaft" in 2008 "Der Veuve Clicquot Brut besticht durch seine schöne, goldgelb glänzende Farbe. Er ist kraftvoll und angenehm in der Nase, wo er zunächst fruchtige Nuancen (weiße Früchte und Backobst) entfaltet, die dann nach und nach in Vanille- und Hefeteignoten übergehen. So entsteht eine vollkommene Harmonie zwischen den natürlichen Aromanuancen der Rebsorten (Obstaromen) und den Nuancen, die sich während der Flaschenreifung entwickeln (Gebäcknoten). Die forsche, dynamische Attacke im Mund weicht allmählich einer fruchtigen Harmonie. Dieser Champagner zählt unzweifelhaft zu der Kategorie der gut strukturierten Bruts mit selbstbewusstem Weincharakter. "

45,95 €*

Cross-sells

Grand Marnier Cordon Rouge Nuit Parisienne
GRAND MARNIER Cordon Rouge Limited Edition “Nuit Parisienne” Seit 2003 widmet die Traditionsmarke Grand Marnier ihrer Heimatstadt Paris jährlich eine Limited Edition. Das diesjährige Design ist inspiriert von allen Facetten des Parisier Nachtlebens. Die Limited Edition „Nuit Parisienne“ besticht mit ihrer transluzenten Flasche in klassischem Grand Marnier Rot, durch die der Likör aus karibischen Orangen und französischem Cognac sanft hindurch schimmert. GRAND MARNIER Cordon Rouge ist mit seinem unverkennbar feinem Aromen-Profil ein wunderbarer After-Dinner Drink.

25,50 €*
Condado de Oriza Reserva Methusalem
6-Liter-Methusalemflasche in Holzkiste – bereits die Flasche ist faszinierend: mit fast 60cm Höhe und rd. 12 Kilogramm ist sie ein echtes Schwergewicht. Übrigens: der Name Mathusalem geht zurück auf den biblischen Großvater Methusalem, der 969 Jahre gelebt haben soll.

129,00 €*
Slyrs Whisky Rum Finishing 350ml
neu aus der Ideenschmiede von Florian Stetter aus Bayern: der Slyrs Whisky gereift in Rum Fässern aus der Karibik - halbe Flasche TASTING NOTES 19 Monate Reife in Rumfässern aus der Karibik Farbe: strahlendes Strohgelb Geruch: sehr vielschichtig nach trockenen und hellen Früchten (Aprikose) Nachklang: im Nachklang sehr warm und lang mit großer Eleganz Geschmack: im Geschmack ein feines und warmes Mundgefühl leichte Würze in Richtung Zimt und eine komplexe und vielschichtige Fruchtnote nicht gefärbt nicht kalt filtriert Destillation: Zunächst wird in handgefertigten Kupferkesseln der Rohbrand mit  ca. 30% Alkohol hergestellt. Anschließend wird der Rohbrand ein zweites Mal zu dem Feinbrand mit 70% Alkohol destilliert. Vor- und Nachlaufanteile werden großzügig abgetrennt. Ausschließlich das Herzstück, der zweimaligen Destillation, erhält alle hochfeinen Bukettstoffe des Malzes. Durch die langsame Destillation in kleinen Kupferkesseln entsteht ein angenehm weiches Destillat. Lagerung: Die Reifung zum Slyrs Classic erfolgt ausschließlich in Fässern aus neuer amerikanischer Weißeiche, mit einem Volumen von 225 LItern. Diese stark ausgebrannten Fässer geben natürliche Farbe und viele feine Aromen an das Destillat ab. In speziell ausgewählten Rumfässern, die aus verschiedenen Regionen der Karibk stammen, reift dieser Whisky nochmal für 19 Monate nach. In dieser Zeit wiederfährt dem Whisky der karibische Spirit. Verarbeitung: Nach der Reifung im oberbayerischen Bergklima erfolgt das Einstellen von Faßstärke auf Trinkstärke (46%) mit Gebirgsquellwasser

Inhalt: 0.35 Liter (114,00 €* / 1 Liter)

39,90 €*
Chambord Beerenlikör
Beste, natürliche Zutaten, wie Brombeeren, Himbeeren und natürlich standesgemäß feinster französischer Cognac verleihen dem Chambord Likör einen vorzüglichen, luxuriösen Geschmack. Sein prunkvolles, äußeres Erscheinungsbild tut ihr Übriges zu seinem königlichen Charakter. Pur ist Chambord Likör ein wahrer Genuss. Darüber hinaus ist er aber auch Garant für luxuriöse Cocktails, wie zum Beispiel dem Cham-Cham.   Chambord® ist ein Premiumlikör mit einem unverwechselbaren Geschmacksprofil. Der Likör basiert auf einem Rezept, welches der Sage nach 1685 für den Sonnenkönig Ludwig XIV im Château Chambord® kreiert wurde. Chambord® wird traditionell von Hand aus feinsten Zutaten hergestellt. Frische Himbeeren und Brombeere, veredelt mit fassgereiftem Cognac, marokkanischer Zitrone, Honig und einem Hauch Madagaskar-Vanille, abgerundet mit Kräutern und Gewürzen, machen den Geschmack von Chambord® phantastisch aromatisch.   Chambord® ist einzigartig, besonders im Geschmack und Aufmachung. Edel verpackt ist die royale Flasche schon fast ein kleines Kunstwerk.   Genießer-Gaumen werden vom Chambord® Geschmack begeistert sein. Lassen Sie sich von Chambord® inspirieren und kreieren Sie Ihren Cocktail oder veredeln Sie mit Chambord® z.B. Eis, Dessert und Soßen.

22,50 €*

Up-sells

Champagner R de Ruinart
Champagner "R" de Ruinart ist eine aussergewöhnliche Cuvée aus Chardonnay und Pinot Noir Trauben - "R" de Ruinart besticht durch seine goldgelbe Farbe und ist im Geschmack leicht, mit subtilen Fruchtnoten   DIE CUVÈES VON RUINART Am Anfang war die Chardonnay-Traube. Modern, distinguiert, rein. Ihre Finesse gibt den Ton an. Der komplexe Ruinart-Geschmack ist das Ergebnis einer Philosophie, die gestern wie heute die gleichen Zielsetzungen verfolgt: Originalität, Geschmackserlebnis, intensive  Sinnesfreuden, kurz: ein einzigartiger Stil. In ihren unverwechselbaren Flaschen zeugen alle Champagner der Marke von einem beispiellosen Know-how: die komplizierte Kunst der Assemblage. Ob "R" de Ruinart, Ruinart Blanc de Blancs oder Ruinart Rosé, alle Cuvées der Marke besitzen die charakteristischen Merkmale: fein perlender, lebhafter Schaum, der in einem leichten, beständigen Band aufsteigt, außergewöhnliche Reinheit und Frische. Doch zugleich hat jede Sorte ihre unverwechselbare Aromenvielfalt und eine einmalige Persönlichkeit.    

55,90 €*
Champagner Dom Perignon in Geschenkpackung
Dom Pérignon ist eine der begehrtesten Luxusmarken der Welt. Der Qualitätsanspruch, den Pierre Pérignon bereits Ende des 17. Jahrhunderts schuf, prägt auch heute noch die Tradition des Hauses. Somit ist jeder Jahrgang von Dom Pérignon eine individuelle Schöpfung - Ausdruck von Kreativität und Vision, dennoch von seinem unverwechselbaren Stil gekennzeichnet. Dom Pérignon reift sieben Jahre in den Kellern, bis er seine ganze Ausdruckskraft entfaltet. Dom Pérignon gilt seit jeher als der ultimative Maßstab für Charisma und Verführung   

189,00 €*
Champagner Louis Roederer Brut Premier
Champagner Louis Roederer brut Premiier besteht aus 66% Pinot Noir und 34% Chardonnay -  mindestens 4 Jahre auf der Flasche - reiches, fruchtiges Bukett, ausgewogen, kräftigDas 1776 gegründete Haus Champagne Louis Roederer ist seit 1819 im Besitz der gleichen Familie. Das Unternehmen ist heute eines der letzten großen Champagnerhäuser, das sich seine Unabhängigkeit bewahren konnte.Louis Roederer verfügt über einen in der Champagne außergewöhnlich großen Besitz an Weinbergen. Brut Premier, Brut Rosé, Blanc de Blancs und Cristal werden heute in über 80 Länder der Welt für ihre filigrane Art, ihre Komplexität und Ausgewogenheit geschätzt. VERKOSTUNGSNOTIZ: der Brut Premier ist die perfekte Verkörperung des Stils von Louis Roederer Die subtile Assemblage mehrerer Erntejahre verbindet dank der Reserveweine jugendliche Fruchtigkeit und Frische mit der runden Fülle und Weinigkeit gut gereifter Weine. Der Wein hat Struktur, ist gut entwickelt, am Gaumen zartschmelzend und zeichnet sich durch einen modernen, kräftigen Geschmack und große Finesse aus. AUSZEICHNUNGEN: Platz 3 in der Kategorie Champagner der Fachzeitschrift "Weinwirtschaft" in 2008 der wohl am meisten ausgezeichnete Champagner, von der rennomierten Zeitschrift in den letzten 10 Jahren bereits zum achten mal mit der begehrten Auszeichnung bedacht: Champagner des Jahres 2014, Champagner des Jahres 2013, Champagner des Jahres 2012, Champagner des Jahres 2011, Champagner des Jahres 2008, Champagner des Jahres 2007, Champagner des Jahres 2006, Champagner des Jahres 2005,

44,95 €*
Champagner Bruno Paillard brut Premiere Cuvee
Bruno Paillard Champagner Brut Premiere Cuvee - eine  Premiere Cuvée aus der 1. Pressung mit 45% Pinot Noir, 33% Chardonnay - sehr geringe Dosage -   VERKOSTUNGSNOTIZ: strohgelb in der Farbe, die Chardonnay-Traube ist sehr präsent, ebenso die 1. Pressung; die sehr feine Perlage ist zurückzuführen auf die strenge Selektion der Trauben und auf die lange Reifung; vordergründige Aromen des Chardonnay mit Zitrone und Grapefruit, anschließend erscheinen die Aromen des Pinot Noir mit Kirsche und Johannisbeere. Während sich der Champagner im Glas öffnet ergänzt die Exotik (getrockneten Früchte) des Pinot Meuniers das komplette Aromenrad. Der Brut Premiere Cuvee ist der Ausdruck einer ganzen Region, da die drei Rebsorten aus mehr als 30 Crus für seine Komposition verwendet wurden. Nur aus der ersten Presse vinifiziert, beinhaltet seine Assemblage einen mehrheitlichen Anteil der edelsten Rebsorten: 22% Pinot Meunier gegen 33% Chardonnay und 45% Pinot Noir sowie - je nach Jahren - von 20% bis 50% Reserveweinen. Vor dem Degorgement werden die Flaschen 3 Jahre im Keller gelagert, danach nochmal 3-4 Monate. Es ist ein echter, sehr wenig dosierter Brut (8g/l) - ein authentischer Champagner eben. Farbe von blassem Gold mit sehr elegenter und feiner Perlage in der Nase entwickelt sich zuerst das Aroma von Zitrusfrüchten des Chardonnay: Zitrone, Pampelmuse. danach entfalten sich die für den Pinot Noir typischen Aromen roter Früchte: Johannisbeere, Himbeere, Griotte-Kirsche. An der Luft entwickelt sich die Geschmeidigkeit leicht kandierter, exotischer Früchte des Pinot Meuniers. Im Mund erste Noten von Zitrusfrüchten, Mandeln, getoastetem Brot.... aber auch von Johannisbeergelee, anschließend dunkle Früchte wie Kirsche, Feige und Brombeere. Mit seiner Entwicklung gehen leichte Noten von Pflaumen und Birne einher. Er ist vollmundig - ohne aufdringlich zu sein - und vergeht langsam mit einem klaren Finale: Eleganz, Komplexität deuten präzise auf den Stil von Bruno Paillard hin. Dieser Champagner kann (bis auf das Dessert) ein ganzes Menü begleiten! Bruno Paillard ist 1953 in Reims geboren. Seit 1704 waren eine Vorfahren Winzer und Weinmakler in Bouzy und Verzenay, zwei Grand Cru Lagen der Champagne. 1975 begann er selbst als Weinmakler tätig zu werden. Doch sehr bald hatte er den Traum, einen anderen Champagner zu kreieren, einen sehr reinen, sehr eleganten. So beschloss er, sein eigenes Champagnerhaus zu gründen. Im Januar 1981 ist Bruno Paillard 27 Jahre alt. Gewappnet allein mit seinem Willen, ohne Weinberge, ohne Geld, verkauft er seinen alten Jaguar MK2, der damals als Sammlerobjekt avanciert war. Das war sein Anfangskapital.Wahnsinn! In der Champagne herrscht zu dieser Zeit Protektionsismus, so dass seit fast 100 Jahren kaum ein neues Champagnerhaus entstehen konnte! Und doch haben seine Weine schnell Erfolg und schon 1988 schreibt der berühmte englische Weinkritiker Hugh Johnson: \"Kleines aber prestigevolles junges Champagnerhaus mit hervorragenden seidenweichen Weinen!\"Als er sich 1990 vergrößern möchte, baut Bruno Paillard ein Haus aus Edelstahl, Glas und Holz: drei Materialien als Symbol der drei edlen Behälter des Champagners. Diese hochmoderne Kellerei verbindet die Tradition des Champagners mit den modernsten und qualitativsten Techniken. Heute produziert das Haus etwa 500 000 Flaschen im Jahr, die zu 70 % in mehr als 30 Länder , vor allem in Europa, Asien und Nordamerika, exportiert werden. Überall wo diese Weine präsent sind, werden sie ausschließlich an die gehobene Gastronomie und den traditionellen Weinfachhandel geliefert. Diese selektive Distribution ist durch die Pfelge der Sommeliers und Cavisten eine Qualitätsgarantie für den Endkunden. mehr dazu unter: http://www.champagnebrunopaillard.com/

38,95 €*
%
Champagner Moet & Chandon brut Geschenkpackung
Moët & Chandon Champagner ist bekannt dafür, das Jahresende mit Stil und Glamour ausklingen zu lassen, und so wird auch dieser Jahreswechsel 2017/2018 wieder zu einem einmaligen und überschäumenden Fest. Um die letzten Stunden in diesem Jahr durch etwas Besonderes zu verschönern, getreu dem Moët-Motto „Savoir-Fête“, präsentiert Moët & Chandon die „Golden Sparkle“ Kollektion. Jean-Rémy Moët, Begründer von Moët & Chandon - der ersten internationalen Luxusmarke - glaubte an die unbestechliche Macht und die verführerische Wirkung des Champagners. Er hatte es sich zum Ziel gesetzt, "Champagner in seiner luxuriösesten Form" anzubieten. Diese Vision verfolgt Moët & Chandon seit Beginn seiner Unternehmensgeschichte und steht noch heute für zeitgemäßen Luxus, Tradition und Eleganz. Deswegen werden mit Moët & Chandon neben dem Luxus , auch Genuss und spektakuläre Feste assoziiert.

39,95 €* 42,95 €* (6.98% gespart)